Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Januar 2019

Miotglied des Monats Januar 2019

Ich heiße Tina,

bin 56 Jahre alt und durch Zufall über eine Anzeige bei facebook gestolpert.

Kurz entschlossen habe ich dann angerufen und einen Termin für ein Probetraining vereinbart. Nach meinem Umzug nach Elmshorn habe ich mit dem zusätzlichen Sport zu meiner Krankengymnastik ein Jahr ausgesetzt. Das Ergebnis war, dass ich schlecht laufen konnte und wackelig auf den Beinen war. Die Angst, wieder im Rollstuhl zu landen war meine größte Angst und gleichzeitig mein größter Motivator, dabeizubleiben. Für die MS ist es sehr wichtig, möglichst viel Bewegung im richtigen Maß – Aber was ist richtig?

Hier bei Mrs.Sporty habe ich ganz tolle Trainer, die darauf achten, dass die Übungen richtig ausgeführt werden. Bei Fehlern wird man gleich korrigiert, was ich einfach super finde. Dank „fast“ immer dreimal die Woche Training, bin ich wieder stabil. Es ist mir sogar passiert, dass ich den Stock beim Einkaufen an der Kasse vergessen hatte, zum Auto gelaufen war, wo dann mein Mann fragte, wo mein Stock sei. Da war mir erst aufgefallen, wie gut es wieder klappt, und das in so kurzer Zeit. Jetzt geht es noch an das Gewicht, aber auch das Ziel wird geschafft. Dank der guten Unterstützung von Mrs.Sporty voll motiviert!

Eure Tina

 

Liebe Tina, du bist dran geblieben und hast Erfolg, wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und sind stolz auf dich.

Dein Mrs Sporty Team

30. Dezember 2019
Menue schließen