Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Zutaten für 4 Portionen:

Belag 2 Zwiebeln

1 Schale Champions

150 g roher Schinken in Würfeln

200 g Schnittkäse 20 g weiche Butter

3 Eier

125 g Milch

200 g Schmand Pfeffer, Salz, geriebenen Muskat

Teig 180 g Mehl

40 ml Wasser

80 g Magarine

1 Ei

Salz

Zubereitung:

Aus Mehl, Wasser, 1 TL Salz, Margarine und 1 Ei einen Mürbeteig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und anschließend in Frischhaltefolie ca. 30 min. in den Kühlschrank stellen.

Die gefettete Springform (oder Quicheform) mit dem ausgerollten Teig auslegen, mit der Gabel einstechen und bei 200 °C im Ofen 10 Minuten backen und herausnehmen.

Die Zwiebelringe dünsten und mit dem Schinken und den geschnittenen Champions belegen (dunkle Champions sind wesentlich intensiver im Geschmack!). Butter, Milch, Schmand und Eier verrühren und den geriebenen Schnittkäse dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und alles über den Boden geben. Bei 180 °C ca. 20 – 25 min fertig backen.

Anrechnung in Bausteinen:

B-Gruppe für 1 Portion für 4 Portionen

1 (Getreide) 1 4 ½2 (Milchprod.) ¼ 13 (Fleisch, Eier) 1½ 6 ½

4 (Gemüse) 1 45 (Obst) 0 0

6 (Fett) 3 127 (Extras) 0 0

01. Oktober 2012
Menue schließen