Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

MRS.SPORTY Bernau News und Veranstaltungen im Januar

Jetzt Vorsätze wahr  machen!

Dein  Mrs.Sporty Team wünscht dir ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2016. Welche gesundheitlichen und sportlichen Ziele hast du für das neue Jahr?

Dein persönlicher Trainer unterstützt dich bei deinen Zielen: Vereinbare am besten gleich ein persönliches Trainergespräch und entwickele mit deinem Trainer einen Plan, wie du dein individuelles Ziel mit nur 3 mal 30 Minuten Training erreichst!

 Wenn du dein Ziel bis Ende Februar erreichst wartet sogar eine kleine Überraschung auf dich. Schreibe einfach dein Vorsatz auf ein Post-it und klebe es auf das Poster „ Wir haben es geschafft“,  Weitere Informationen erhältst du bei deiner Trainerin. 

 Trainingstipp

 Muskeln machen Schlank! Um dauerhaft und ohne Jo-Jo-Effekt

abzunehmen, benötigst du Muskeln, denn Muskeln sind die einzigen Organe des Körpers, die Fett verbrennen können.

In kleinen „Brennöfen“ in der Muskelzelle wird das Fett, das über unsere Ernährung aufgenommen wird, verbrannt. Hier wird auch das Depotfett aus z.B. Beinen und Bauch verarbeitet, damit es für die Muskelaktivität genutzt werden kann. Je mehr Brennöfen in den Muskelzellen vorhanden sind, desto mehr Fett kann der Körper verbrennen! Die Anzahl der Brennöfen steigt, je mehr Muskulatur aufgebaut wird.

 So schaffen Muskeln es, dass du dauerhaft schlank bleibst. Durch gezieltes und regelmäßiges Kraft- und Ausdauertraining kannst du Muskeln aufbauen und somit deine Fettverbrennung und deinen Kaloriengrundumsatz über 24 Stunden am Tag erhöhen. Denn Muskeln sind lebendes Gewebe, das eine durchgehende Versorgung benötigt, und das kostet den Körper Energie! So werden Kalorien nicht nur beim Training verbrannt, sondern auch nach dem Training. Diesen Effekt kannst du nur durch den Aufbau von Muskeln erreichen!

 VERANSTALTUNGEN

14.01.2016, 19 Uhr         Einführung in das MRS.SPORTY Ernährungskonzept

15.01.2016, 13 Uhr und 28.01.2016, 19 Uhr      Themenzirkel „Stoffwechselkick

19.01.2016, 18.30 Uhr   Powerzirkel

Alltagstipp

 In der trüben und nasskalten Winterzeit lauern neben Viren und Bakterien auch schlechte Laune und Antriebsschwäche auf uns.

Jetzt ist die richtige Ernährung für dein Immunsystem besonders wichtig.

Lokales Wintergemüse wie Grün-kohl, Weißkraut oder Wirsing sind wahre Vitaminbomben und jetzt genau das Richtige. Auch Kohlenhydrat-Lieferanten wie Kar-toffeln und Vollkornprodukte solltest du täglich essen.

Wenn du ausreichend Walnüsse, Milch und Bananen zu dir nimmst, produzierst du mehr Serotonin,  was zu einem wohligen, glücklichen Gefühl führt. Mit viel Bewegung und regelmäßigen Saunagängen stärkst Du zusätzlich deine Abwehr und tust Dir etwas Gutes.

Ernährungstipp

Um deine Fettverbrennung zu unterstützen, plane 4 bis 6 Stunden Mahlzeitenpause ein. So sinkt der Blutzuckerspiegel im Körper, der die Fettverbrennung verringert. Der Körper kann so Fette besser verwerten und du steigerst die Verbrennung über 24 Stunden am Tag.

Heiße Rezepte

Mit unseren neuen Rezepten wird es dir noch leichter fallen, deine Vorsätze für 2016 wahrzumachen.

Wir haben leckere winterliche Rezepte  zusammengestellt. Jede Woche haben wir ein neues Rezept für dich. Freue dich im Januar auf ein feurige Zwiebelsuppe oder einem Currytopf mit Hühnchen. Diese Rezepte heizen dir richtig ein!  

ich kann deins sein!

Komm mit einer Freundin und geh mit einem T-Shirt nach Hause!

Die  T-Shirts sind eine kleine limitierte Auflage. Also bring gleich im Januar eine Freundin mit, bevor unseren schönen Shirts vergriffen sind! 

06. Januar 2016
Menue schließen