Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Gesundheitswoche im Mrs.Sporty Bernau - Tag 2: Rückenschmerzen lindern

So lebst du rückenfreundlich:

     

  • Baue Übergewicht ab und Muskeln auf.
  • Treibe regelmäßig Sport. Ideal ist ein ganzheitliches, ausgewogenes Training.
  • Stärke durch zielgerichtetes Training deine Rücken- und Bauchmuskulatur.
  • Wähle Sportarten ohne ruckartige Stopp- und Drehbewegungen.
  • Verändere regelmäßig deine Sitzposition, um Fehlhaltungen vorzubeugen.
  • Stehe regelmäßig auf und bewege dich.
  • Stelle deine Haushaltsgeräte auf deine Größe ein, damit du nicht vornübergebeugt arbeiten musst.
  • Verteile Lasten auf beide Körperseiten.
  • Hebe schwere Gegenstände aus den Knien heraus, mit gestreckter Wirbelsäule und nah am Körper.
  • Baue Stress ab (siehe Beitrag von gestern) und mache Entspannungsübungen.
  • Achte auf eine kalziumreiche Ernährung.
  • Wähle eine Matratze, die die Wölbung deiner Wirbelsäule nachformt.
  • Trage gut sitzende und damit rückenfreundliche Schuhe.
  •  

 

06. November 2018
Menue schließen