Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser Team für dich

Anne und Elke sind seit 3 Jahren Trainerinnen im Mrs.Sporty Bernau:

Unser Tipp für deinen Trainings-erfolg: Setze dir regelmäßig Termine zum Training und Termine für die Erholung! Dein Körper braucht beides, um seine Fitness zu erhalten und zu steigern. Deine Muskeln und dein Stoffwechsel brauchen regelmäßiges Training mit einem leicht überschwelligen Reiz, damit eine Anpassung im Sinne einer Verbesserung passiert. Das bedeutet, das Training sollte sich schon anstrengend anfühlen und du solltest dich danach dennoch energievoll anfühlen. Achte auf eine Trainingspause von ein bis zwei Tagen, damit dein Körper sich erholen kann.

Trainingstipp

FIGUR-FIT: Wie wird man eigentlich fit und bleibt es auch? Das Geheimnis liegt in der Regelmäßigkeit!

Unser Körper benötigt regelmäßige und individuelle Beanspruchung, um leistungsfähiger für höhere Belas-tungen zu sein. Das gilt für unsere Muskeln, das Herz-Kreislauf-System und auch für unseren Stoffwechsel. Achte deshalb auf einen ausgeglichenen Trainingsplan und trainiere jeden zweiten, spätestens jeden dritten Tag, um fit zu werden und zu bleiben. Deine Fitness steigt, wenn sich Training und Pausen sinnvoll abwechseln:

     

  1. Leistungsabfall nach dem Training: Der Körper braucht nach jedem Training eine Pause, um leistungsfähiger zu werden. An denjenigen Tagen, an denen du nicht trainierst – und vor allem im Schlaf – werden die Energiedepots wieder aufgefüllt.
  2. Der Effekt des wiederholten Trainings Durch regelmäßiges Training mit Pausen lernen Muskeln, Herz und Stoffwechsel, leistungsfähiger zu werden, um mit der nächsten Belastung besser umzugehen.
  3. EIN TOLLER ZUSATZEFFEKT Der Körper nimmt sich die Energie, die er durch die Belastung benötigt, hauptsächlich aus den Fettdepots. So kommt der Fettstoffwechsel durch das Mrs.Sporty Training in Schwung!
  4.  

Veranstaltungen

06. November 2014, 19 Uhr     Themenzirkel „ENERGIE“

11. November 2014, 19 Uhr      Powerzirkel mit Kostüm zum Karnevalsauftakt :-)

13. November 2014, 19 Uhr     Ernährungsinformation für Einsteiger

14. November 2014, 13 Uhr     Themenzirkel „ENERGIE“

28. November 214, 18 Uhr       WEIHNACHTSFEIER im Club

Alltagstipp

Lebenslust und Energie mit Mrs.Sporty: Was ist die Hauptursache für den „Herbst-Blues“? Die Hauptursache für den „Herbstblues“ ist Lichtmangel. Licht gelangt über die Augen direkt ins Gehirn. Dort regt es die Produktion der stimmungsaufhellenden Botenstoffe Endorphin und Serotonin an. Fehlt uns Licht, arbeitet auch die „Glücks-Produktion“ im Gehirn nicht. In der Dunkelheit produziert der Körper verstärkt Melatonin, einen Stoff, der den Schlaf mitsteuert. Er ist schuld daran, dass man sich müde und schlapp fühlt. Was hilft gegen den Herbst-Blues? Spaziergang statt Solarium: Es ist daher wichtig, jeden Tag mindestens eine Viertelstunde Tageslicht und frische Luft zu tanken. Ein kurzer Spaziergang genügt meist schon, um das Verhältnis zwischen Serotonin und Melatonin wieder ins Gleichgewicht zu bringen – und damit auch den Gemütszustand. Der Gang ins Solarium hilft über den Lichtmangel dagegen nicht hinweg.

Ernährungstipp

Nach dem Training ist es sinnvoll, den Energieverbrauch wieder aufzufüllen; am besten mit dem, was du im Training verbraucht hast. Achte besonders auf ausreichende Eiweißzufuhr von ca. einem Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Deine Muskeln benötigen Eiweiß, um sich aufzubauen. Kombiniere geschickt gute Eiweißquellen miteinander, um die Wertigkeit des Eiweißes noch zu erhöhen, z.B. Kartoffeln mit Quark. Eiweiß macht zudem noch satt.

Vollwertküche für Genießer – leckere Rezepte für mehr Energie

Hast Du schon die leckeren Mrs.Sporty-Rezepte ausprobiert? Unsere leckeren und vollwertigen Rezepte, wie zum Beispiel Paprika mit Grünkern-Möhren-Füllung oder Weizen-Schoko-Dessert, erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club. Frag einfach deine Trainerin und hol dir die Rezepte ab! Viel Spaß beim Nachkochen!

Deine Freundin schickt dich in den Urlaub!

Gewinne einen Kurzurlaub für zwei Personen! Bring einfach bis zum 31.12.2014 eine Freundin, die noch kein Mrs.Sporty Mitglied ist, mit zum Training und du kannst am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel findest du am Infoboard oder frag deine Trainerin. Wir drücken dir die Daumen!

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag 9.00 - 13.00 Uhr + 15.00 - 20.00 Uhr

Dienstag 8.00 - 13.00 Uhr + 15.00 - 19.00 Uhr

Mittwoch 9.00 - 13.00 Uhr + 16.00 - 20.00 Uhr

Donnerstag 9.00 - 13.00 Uhr + 16.00 - 19.00 Uhr

Freitag 9.00 - 13.00 Uhr + 14.00 - 19.00 Uhr

Samstag 9.00 - 12.00 Uhr

Sonderöffnungszeit am Freitag, d. 28. November: 9 bis 15 Uhr, 18 Uhr beginnt unsere Weihnachtsfeier

03. November 2014
Menue schließen