'); fbq('track', 'PageView'); &ev=PageView&noscript=1"/>
Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Kürbisse sind nicht nur zur Dekoration im Herbst und zu Halloween geeignet, sondern schmecken auch super lecker. Neben der klassischen Kürbissuppe, geht auch ein Kürbisauflauf super schnell und schmeckt wunderbar herbstlich.

Zutaten für 4 Portionen:
  • 1 großer Hokkaido-Kürbis ca. 600 g
  • 250 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Schlagsahne
  • Salz, Pfeffer und Muskat
  • 100 g geriebener Mozzarella light

 

Zubereitung:
  • Ofen auf 160° Grad Umluft vorheizen.
  • Kürbis waschen, halbieren, von den Kernen befreien und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  • Knoblauch schälen und in einen Topf zu der Sahne geben. Gemeinsam kurz aufkochen und Sahne mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen.
  • Kartoffel- und Kürbisscheiben abwechselnd in eine Auflaufform geben. Die Sahne darüber gießen und Käse ebenfalls darüber verteilen.
  • Auflauf bei 160° Grad für ca. 30 Minuten backen.

 

 

INFORMATIONEN ZUM MRS.SPORTY ERNÄHRUNGSKONZEPT:

BAUSTEINE FÜR 1 PORTION:

Getreide – 1/3  / Milch – 1/3  / Fleisch – 0  / Gemüse – 1  
Obst – 0  / Fett – 3/4 / Extras – 0   / Getränke – 0 

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 2 ½  Bausteinen (pro Portion) angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

30. September 2019
Menue schließen