Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Großer Erfolg bei den Teilnehmern der Bauch-weg-Studie!

Im Juni 2013 konnten zahlreiche Teilnehmer der Bauch-weg-Studie bei uns im Club Woche für Woche sehen, wie ihre persönlichen Erfolge erreicht wurden.

Dabei ergab sich ein kleiner Wettstreit.

Klicken Sie auf "Weiterlesen", um die ganze Geschichte zu erfahren.

In einer aktuellen Studie des IPN (Institut für Prävention und Nachsorge) wurde festgestellt, dass bereits ein 30 minütiges Training 2 bis 3 mal pro Woche unter Berücksichtigung bestimmter Kriterien ausreicht, um sein Fitnessniveau um 20 Prozent zu steigern und damit seine Ziele zu erreichen (Institut für Prävention und Nachsorge, Köln, 2007).

Unsere Studienteilnehmer und Mitglieder haben regelmäßig 2-3 x pro Woche an unserem Training teilgenommen.

Neben dem Training haben die Teilnehmer durch ein ausgewogenes Ernährungsprogramm unterstützend an dem flachen Bauch gearbeitet. Hier einige Tipps, die die Teilnehmer umgesetzt haben:

  • Ca. 2 Liter Wasser am Tag zur Unterstützung des Stoffwechsels trinken.
  • Mahlzeitenpausen beachten, um den Insulinspiegel abzusenken und den Fettstoffwechsel regelmäßig anzukurbeln.
  • Genießen und in kleinen Schritten sein Ernährungsverhalten prüfen und verändern. Diäten sind tabu. So entgeht man der JoJo-Falle und kann langfristige Erfolge verzeichnen.

Zeitgleich haben die Teilnehmer teilweise auch mit dem speziellen Mrs.Sporty-Ernährungskonzept gestartet. Und das mit Erfolg.

Die Zahlen zeigen es deutlich:

So haben insgesamt 62 Teilnehmer 374 cm Taillen- und Hüftumfang verloren in nur 4 Wochen!

(Sommer-) Fit und gesund zu werden geht also einfacher als man denkt!

25. Juli 2013
Menue schließen