Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Dranbleiben statt aufgeben – mit regelmäßigem Training zum persönlichen Erfolg

„Ich bin jetzt total motiviert und will abnehmen!“ – diesen Satz hört man immer häufiger, wenn Frauen das Bedürfnis verspüren, ein paar Pfunde zu verlieren oder sich mehr ihrer körperlichen Fitness und Gesundheit zu widmen. Nach einer anfänglichen Motivationsphase sieht die Realität jedoch oft anders aus. Schnell fallen viele wieder in alte Gewohnheiten zurück und lassen das Training mehr und mehr schleifen. Das Resultat: Langfristige Erfolge bleiben aus. Zudem wissen die wenigsten, dass das Erfolgsrezept für persönliche Erfolge beim Training die Regelmäßigkeit ist. Denn der Körper benötigt stets regelmäßige und individuelle Herausforderungen, um leistungsfähiger und fitter zu werden. Das gilt für unsere Muskeln, das Herz-Kreislauf-System und für unseren Stoffwechsel.

 

Dass regelmäßige Bewegung sehr förderlich für die Gesundheit ist, wurde mehrfach wissenschaftlich erwiesen. „Die körperliche Fitness steigt, wenn Training und Pausen sinnvoll abgewechselt werden. Denn der Körper reagiert nach jedem Training mit einem Leistungsabfall, d. h. er baut mit jeder Trainingseinheit zunächst seine Energiedepots ab, die er in den Tagen, an denen man nicht trainiert – z. B. auch im Schlaf, wieder auffüllt. Durch einen ausgeglichenen Trainingsplan mit sinnvollen Pausen zwischen den Trainingseinheiten lernen die Muskeln, das Herz und der Stoffwechsel, leistungsfähiger zu werden, um auf die nächste Belastung besser vorbereitet zu sein. Wenn man diese Punkte beachtet, so verstärken sich die Effekte von Mal zu Mal und der Körper wird immer fitter und leistungsfähiger. Dies sorgt für eine allgemeine Steigerung des Leistungsniveaus.“, weiß die Clubmanagerin Beate Krohn.

 

 „Seit 3 Jahren komme ich mehrmals pro Woche zu Mrs.Sporty Elmshorn. Ich habe seitdem 30 kg abgenommen – und ich halte mein Gewicht. Trotz des inneren Schweinehundes bin ich einfach immer regelmäßig zum Training gegangen und wie man sieht: Es hat sich gelohnt! Nach kurzer Zeit habe ich tatsächlich bemerkt, dass ich fitter war und mir das Training immer leichter fiel“, sagt Britta Haasmann, die von Mrs.Sporty begeistert ist. Sie sei fest überzeugt, dass es ihr ohne die persönliche Betreuung durch ihre Trainerin Nicole nie gelungen wäre, auf solch gesunde und nachhaltige Weise abzunehmen.

 

Die Erfolge von Britta sind kein Einzelfall bei Mrs.Sporty. Denn durch regelmäßiges Training von z. B. zwei bis drei Mal pro Woche 30 Minuten lernen die Muskeln, sich besser zu koordinieren, zudem wird das Herz-Kreislauf-System belastbarer. Ein Zusatzeffekt ist die Gewichtsabnahme: Durch die ausgewogene Belastung des Trainings kommt der Fettstoffwechsel in Schwung und der Körper holt sich die Energie, die er für die Belastung benötigt, hauptsächlich aus seinen Fettdepots.

 

Interessierte Frauen jeden Alters können sich von den Fitness-Experten vor Ort in Sachen Training und gesunde Ernährung bei Mrs.Sporty Fitnessstudio Elmshorn beraten und einen individuellen Trainingsplan pro Woche zusammenstellen lassen. Außerdem wartet auf Interessentinnen, die im November starten, ein attraktives Angebot: Sie trainieren im Monat Dezember gratis.    

(Steigerung des Leistungsniveaus durch regelmäßiges Training, Quelle: Mrs.Sporty GmbH)

12. November 2014
Menue schließen