Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unsere Erfolgsgeschichte im Juli

erzählt Anke

 

Liebe Mrs.Sporties,

als meine Tochter zur Schule kam, wollte ich endlich mehr für mich tun. So kam ich bereits 2008 zu Mrs.Sporty. Leider musste ich aus beruflichen Gründen nach 3 Jahren aufhören.

Bis zum März 2016 habe ich alles Mögliche ausprobiert, aber richtigen Spaß hat mir das Sporteln nicht mehr gemacht. Dann kam wieder ein neuer Job und der Club lag auf meinem Heimweg. Also startete ich ein zweites Mal und habe es nicht bereut!

Für mich ist mittlerweile am Wichtigsten, dass ich Spaß am Sport habe und in einem positiven Umfeld trainieren kann. Das neue Konzept ist für mich perfekt, denn mein Rücken ist viel stärker geworden, Fett ist geschmolzen und Muskeln bringen nun meine Pfunde in Form J.

Ich sitze viel am Schreibtisch. Dort kommt der Kreislauf kaum in Schwung und am Nachmittag möchte ich am liebsten direkt auf die Couch wechseln. Beim Training treffe ich dann nette Menschen, der Kopf wird frei und nach dem Training bin ich fit, gut gelaunt und die Couch kann warten!

Genau dieses positive Gefühl motiviert mich auch an stressigen Tagen, die halbe Stunde in den Feierabend einzuplanen. Dank der neuen erweiterten Öffnungszeiten bin ich auch gerne samstags oder sonntagmorgens fleißig, um danach frisch in den Tag zu starten.

Vielen Dank an das gesamte Trainer-Team! Auch in stressigen Zeiten bleibt Ihr cool und gelassen, habt für alle ein offenes Ohr und eine gute Portion Humor!

 

Anmerkung Mrs.Sporty: „Liebe Anke, wir sind sehr stolz auf dich und freuen uns sehr, dass du wieder bei uns bist. Dein Fleiß und deine Motivation sind wirklich super. Wir freuen uns jedes Mal, wenn du zum Training kommst und wir dich auf deinem Weg unterstützen dürfen.“

02. Juli 2018
Menue schließen