Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Rezept-Tipp: leichte Königsberger Klopse

Zutaten für 4 Personen:

1 Brötchen vom Vortag

1 Zwiebel 1

Bund Petersilie

1 Ei

400 g Tatar

Salz und Pfeffer

Für die Brühe:

1 Zwiebel

1 Lorbeerblatt

500 ml Fleischbrühe

Für die Soße:

30 g Butter

50 g Mehl

150 ml Milch

1,5 % Fett

3 EL Kapern

Zitronensaft

Salz und Pfeffer

1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Brötchen in lauwarmem Wasser ca. 10 Min. einweichen, gut ausdrücken. Zwiebel abziehen, würfeln. Petersilie hacken. Alles mit Ei und Tatar verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse mit leicht feuchten Händen ca. 16 Klopse formen. Für den Sud Zwiebel abziehen und mit Lorbeer spicken. In der Fleischbrühe einmal aufkochen. Hitze reduzieren, die Klopse einlegen und 15–20 Min. gar ziehen lassen. Klopse entnehmen und warm stellen. Fett schmelzen, Mehl bei mittlerer Hitze darin anschwitzen. Ca. 400 ml der Fleisch­ brühe und 150 ml Milch nach und nach mit dem Schneebesen unterrühren. Einmal aufkochen lassen. Kapern zu­ geben und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Klopse in die Soße geben. Mit Schnittlauchröllchen an­ richten. Dazu passen Kartoffeln und Rote Bete.

Euer Mrs.Sporty Hamburg Poppenbüttel wünscht guten Appetit!

20. Januar 2014
Menue schließen