Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mrs.Sporty Bernau Rezept zum Wochenende: Wassermeloneneistee

Wassermelonen erfrischen nicht nur an heißen Sommertagen, sondern sind auch sehr gesund. Die Wassermelone ist reich an dem immunsystemstärkenden Vitamin C und das enthaltene Vitamin A sorgt für schöne Haut und starke Augen.

Die Kerne von Wassermelonen sind ebenfalls sehr gesund. Sie enthalten zum Beispiel Eisen, Zink, Proteine und Magnesium. In vielen Ländern werden sie getrocknet oder geröstet gegessen.

Bei diesen warmen Temperaturen ist viel trinken besonders wichtig. Passend zum Tag der Wassermelone (2.8.20) haben wir (noch einmal) ein Rezept für einen leckeren, erfrischenden Eistee für dich. Grüner Tee liefert dabei nicht nur einen kleinen Energiekick, sondern ist auch gut für die Haut und unterstützt den natürlichen Sonnenschutz. 

ZUTATEN:

• 1 Liter stilles Wasser

• 40 g grüner Tee

• 1 EL Rohrzucker

• 200 g Wassermelone

• 1 EL Zitronensaft

• Eiswürfel

ZUBEREITUNG:

1) Das Wasser aufkochen und Tee aufgießen. Ziehen lassen und den Rohrzucker zum Tee geben. Abschließend gut abkühlen lassen.

2) Die Wassermelone in kleine Stücke schneiden und die Kerne entfernen.

3) Wassermelone fein pürieren und durch ein Sieb geben, damit möglichst keine Stückchen und Kerne mehr vorhanden sind.

4) Den Tee mit der pürierten Wassermelone in eine große Karaffe geben und den Zitronensaft hinzugeben.

5) Wassermelonen-Eistee mit Eiswürfeln servieren und genießen!

 

31. Juli 2020
Menue schließen