Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Rechtzeitig die Notbremse gezogen

Helga ist 56 Jahre alt und trainiert bei uns seit November 2007. Nachdem die Diagnose damals „Diabetes II" lautete, zog sie die Notbremse. von Insulinspritzen abhängig zu sein, das konnte und wollte sie sich nicht vorstellen. Es gäbe noch eine Möglichkeit, bestätigte der Arzt: Gewicht runter, viel Bewegung und Ernährungsumstellung, dann brauche sie zunächst nur Tabletten einzunehmen. Dank ihres regelmäßigen Trainings und der konsequenten Ernährungsumstellung konnte sie ihr Gewicht innerhalb von zwei Jahren um mehr als 20 KG reduzieren. Einige schwere Erkrankungen und Unfälle in der Zwischenzeit haben sie nicht zurück geworfen. Im Gegenteil: Nach weiteren zwei Jahren hat sie immer noch ihr Gewicht gehalten - das ist sehr bemerkenswert. Nun arbeitet sie an ihrem Muskelaufbau und der weiteren Reduzierung ihrer Körperfettanteile.

Stolz berichtet sie uns von ihrem letzten Arztbesuch: sie wurde gelobt – ihre Zucker- und Cholesterinwerte sind super. Das motiviert!

Da ihr das Training bei Mrs.Sporty Spaß macht, ist Helga fest davon überzeugt, dass sie ihr Diabetesproblem auf diese Weise im Griff halten kann. Ihr Ziel ist es: Nie Insulin spritzen zu müssen! „Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß und Gesundheit, liebe Helga!+++

13. April 2012
Menue schließen