Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Danke Für diese
wunderbare Geburtstags-Party

 

Jedes Jahr sind wir überrascht von den herzlichen Worten und dem tollen Buffet zum Geburtstag. Vielen Dank sagen von ganzem Herzen:

Für alle die nicht dabei sein konnten hier die Highlights:

-        Unsere neue Clubmanagerin Patricia hat sich und Toni, unseren Auszubildenden zum  Sport- und Fitnesskaufmann vorgestellt.

-        Es wurde das TRX vorgestellt und es gab erste Informationen zum funktionellen Training.

-         2 Mitglieder aus dem Teltower Club berichteten live über die Einführung vor 2 Jahren.

-        Das Fußballspiel unserer deutschen Mannschaft konnte auf Leinwand verfolgt werden und viele fieberten mit.

Das Buffet war lecker und vielseitig. 

Der Austausch untereinander tat uns allen gut. Patricia und Toni nutzten gleich die Möglichkeit  alle Teilnehmer kennenzulernen und mit der gesamten Sportyfamilie zu feiern.

Vielen Dank für die lieben positiven Worte und für diesen schönen Tag.

Wir – als Team und Familie werden immer unser Bestes geben, um dir das effektivste Training und die bestmöglichste Betreuung zu ermöglichen. 

Danke, dass du uns die Treue hältst. Wir sind uns sicher, dass wir noch viele tolle Sachen zusammen erleben.

 

 

Bis zu 2 Monate kostenlos trainieren

 

Deine Freundin möchte etwas für ihre Figur machen? Deine Kollegin möchte sommerfit werden? Dann ist die große Sommeraktion von Mrs.Sporty der ideale Zeitpunkt, um ihre Träume in die Tat umzusetzen. Denn im Juli und August können sie bis zu zwei Monate kostenlos trainieren.

 

Sag deiner Freundin oder deiner Kollegin heute noch Bescheid, damit sie sich schnell anmeldet, denn kommt sie mit einem Gutschein von dir, dann darfst du dich auf einen schicken Rucksack freuen und unsere Geburtstagsparty feiern wir dann schon gemeinsam.

 

Wechseljahre – unbeschwert genießen

 

 

Hitzewallungen, Schlafstörungen oder Gewichtszunahme – das sind einige der Begleiterscheinungen, unter denen viele Frauen in den Wechseljahren leiden. Das muss nicht sein, denn es gibt wirkungsvolle Mittel – ganz ohne Nebenwirkungen. Wir verraten dir, welche:

Das einfachste Mittel gegen alle Beschwerden ist Aktivität. Bewege dich an der frischen Luft und treibe Sport. Dann leidest du seltener unter Schweißausbrüchen, du schläfst besser und bist besser gelaunt.

Da du durch Sport Muskeln aufbaust und deinen Grund-umsatz erhöhst, nimmst du nicht zu, sondern kannst dein Gewicht halten oder sogar abnehmen.

Zusätzlich auf eine ausgewogene Ernährung mit Vollkornprodukten und viel Gemüse. Vor allem Lebensmittel mit einer niedrigen Energiedichte wie Tomaten, Melone und Gurke sind top für die Figur. Gleiche deinen sinkenden Östrogenspiegel durch Phytohormone aus Sojaprodukten, Hülsenfrüchten, Hafer-, Kürbis- oder Sonnenblumenkernen und Leinsamen aus. Reduziere Nikotin, koffeinhaltige Getränke und Alkohol. So kommst du gut durch die Wechseljahre.

 

Wasser Lebenselixier und Schlankmacher

 

Natürlich weißt du, wie wichtig es ist, am Tag mindestens anderthalb bis zwei Liter Wasser zu trinken. Nutze den gesunden Durstlöscher auch, um deinen Stoffwechsel anzukurbeln und ganz einfach abzunehmen.

So geht’s:

·      Starte mit einem großen Glas lauwarmem Wasser in den Tag. So gibst du deinem Stoffwechsel einen ersten Kick.

·      Trinke vor allem vor jedem Essen ein weiteres großes Glas Wasser. Idealerweise 250 ml. Es zügelt den Appetit.

·      Trinke auch während des Essens Wasser. So isst du automatisch weniger. 

·      Trinke mindestens zwei Liter Wasser am Tag. Dann verbrennt dein Körper auch im Ruhezustand mehr Energie.

·      Trinke, bevor du Durst bekommst. Denn Durst ist ein Warnsignal des Körpers.

·      Greife vor allem zu wasserreichen Lebensmitteln. Ihre Energiedichte ist gering, so dass du viel davon essen kannst, aber wenig Kalorien zu dir nimmst. Wasserreiche Lebensmittel sind beispielsweise Spargel, Radieschen, Tomaten, Möhren, Salat, Gurken, Wassermelonen oder Erd-beeren,

 

 

Gurke – das perfekte Schlankgemüse

 

Gurken sind kalorienarm,  gesund und köstlich. Sie enthalten Vitamin C für eine starke Abwehr, B-Vitamine für die Stressbewältigung, Kalium für einen gesunden Blutdruck. Sie entwässern und helfen so bei geschwollenen Beinen.

 

Probier doch mal die gefüllten Gurkenhappen. Dafür halbierst du eine Gurke und löst die Kerne mit einem Teelöffel heraus. Dann füllst du die Gurkenhälften mit einer Mischung aus Hüttenkäse, Tomatenwürfeln und gerösteten Sonnenblumenkernen. Salzen, pfeffern, schlemmen.  

  

 

Veranstaltungen

 

 

 

 

 

07. bis 08.07.2018

 

 Powerzirkel

Fr., 06.07. um 19:15h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

09.07. bis 15.07.2018

 

 

Beckenbodenzirkel

Do., 12.07. um 19:15h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16.07. bis 22.07.2018

 

verrückter Tag
ganztags zu den Öffnungszeiten
heute trainieren wir einmal andersherum J

 

Vortrag: Gesunder Rücken
          Di., 17.07. 18:00-19:00h

Wie kann ich meinem Rücken was Gutes tun und woher kommen meine Schmerzen?

 

 

 

 

23.07. bis 31.07.2018

 

Dehnstunde
Mo., 23.07. 17:30-18:30h

Optimiere deine Dehnung mit Hilfe eines Trainers

 

 

Ernährungsberatung
Starte mit dem gezielten Gewichtsreduktionsprogramm und Muskelaufbauprogramm

Mi., 25.07. um 18:00h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01. Juli 2018
Menue schließen