Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats März 2016

Erika Schattling (62) aus Schwetzingen und Ingrid Rehbein (65) aus Ketsch

Nachdem ich meine 120 Reha-Stunden im Dezember 2014 beendet hatte, habe ich mir vorgenommen weiter sportlich aktiv zu bleiben. Als hätte es so sein sollen, wurde ich im DM Markt in Schwetzingen von zwei Mrs.Sporty Mitarbeiterinnen zu einem Probetraining eingeladen. Daraufhin habe ich gleich meine Schwester gefragt ob sie nicht auch etwas für sich tun will. So kamen wir beide im „Doppelpack“ zu Mrs.Sporty.

 


Unser Ziel war es, etwas an Gewicht zu verlieren, unsere Muskeln aufzubauen und mehr Ausdauer sowie eine Steigerung unserer Leistungsfähigkeit zu erreichen. Wir wollen unserem Körper insgesamt etwas Gutes tun.

 

Es ist positiv dass wir zu zwei trainieren: Dadurch motivieren wir uns gegenseitig. Trotz Familie, Haushalt, Betreuung der Enkelkinder u.v.m. versuchen wir mindestens drei Mal in der Woche unser Training zu absolvieren.

 

Unser Motto: „Nie aufgeben“ – auch wenn manche der wöchentlich wechselnden und abwechslungsreichen Übungen nicht gleich so klappen wie man sich das wünscht.

 

 

Tolle Rezeptideen zum Nachkochen liegen immer zum Mitnehmen bereit. Wir haben festgestellt dass viele Arbeiten im täglichen Leben leichter von der Hand gehen. Wir fühlen uns fitter. Besonders gefällt uns bei Mrs.Sporty die stets freundliche Art der Trainerinnen!

 

 

01. März 2016
Menue schließen