Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

FRÜHLINGSHAFTER SPARGELSALAT MIT RADIESCHEN

Schwetzinger Frauen lieben Spargel

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN:

     

  • 500 g weißer Spargel
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Eier
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 TL Senf
  • Eine Prise Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauch (frisch oder TK)
  • 1 EL Petersilie (frisch oder TK)
  •  

Zubereitung:

     

  1. Wasser aufsetzen, Eier anstechen und für ca. 10 Minuten im Wasserbad hart kochen.
  2. In der Zwischenzeit Spargel waschen, schälen, das untere Ende großzügig abschneiden und die Stange dritteln.
  3. Wasser in einem Kochtopf erwärmen und Spargelstücke in leicht gesalzenen Wasser ca. 12 Minuten bissfest kochen.
  4. Radieschen vom Grün trennen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Fertig gekochte Eier abschrecken, abkühlen lassen, pellen und vorsichtig würfeln.
  6. Für die Vinaigrette Olivenöl, Essig, Senf, Salz, Pfeffer, Schnittlauch und Petersilie vermengen und über die Radieschen in einer Salatschüssel geben.
  7. Spargel ebenfalls zu den Radieschen geben und alles gut mit der Vinaigrette vermischen. Anschließend die Eier drüber geben und vorsichtig untermengen.
    Wir empfehlen den Salat für mindestens eine Stunde ziehen zu lassen.
  8.  

 

INFORMATIONEN ZUM MRS.SPORTY ERNÄHRUNGSKONZEPT:

BAUSTEINE FÜR 1 PORTION:

Getreide – 0 / Milch – 0 / Fleisch – 1/2 / Gemüse – 1 1/4
Obst – 0 / Fett – 1 / Extras – 0  / Getränke – 0

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 2 3/4 Bausteinen (pro Portion) angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club

 

20. Mai 2019
Menue schließen