Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Dieses Mango-Joghurt bietet alles für einen guten Start in den Tag. Das Dessert bedarf weder viel Zeit, noch großen Aufwand. Für die sommerlich karibische Note sorgen die Kokosflocken. Wer's kernig mag, gibt noch 1 EL Haferflocken dazu.

Zutaten für 2 Personen:
  • 200 g Joghurt (1,5% Fett)
  • 1 Mango
  • 20 g Kokosflocken
Zubereitung:
  1. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und fein würfeln.
  2. Den austretenden Saft auffangen und mit den Kokosflocken in den Joghurt einrühren.
  3. Joghurt und Mangowürfel abwechselnd im Glas schichten.
 
INFORMATIONEN ZUM MRS.SPORTY ERNÄHRUNGSKONZEPT:

BAUSTEINE FÜR 2 PORTIONEN:

Getreide – 0 / Milch – 1 1/3 / Fleisch – 0 / Gemüse – 0
Obst – 1 / Fett – 2/3 / Extras – 0  / Getränke – 0

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 3 Bausteinen (pro Portion) angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

02. Juli 2018
Menue schließen