Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Das passendes Bewegungsprogramm und super Betreuung ist mein Erfolgsrezept.

Als Ärztin hätte ich es gewusst aber nicht getan - Jetzt trainier ich und ernähre mich gesund.

Vor zwei Monaten etwa  habe ich Mrs. Sporty in Passau kennen gelernt.

Ich bin Ende 50 und  mit Ausnahme eines Yogakurses vor einigen Jahren, war ich noch  nie in einem Fitnessstudio. Gelegentlich Nordic Walken, selten mal  schwimmen und ab und zu eine Runde Gassi mit unserem kleinen Hund – das war mein Sportprogramm in den  letzten Jahren. 

Obwohl mir berufsbedingt Themen wie gesunde Ernährung, Bewegung, Stressabbau nicht fremd sind – für mich  persönlich habe ich sie lange verdrängt - auch als sich langsam erste  Warnzeichen bemerkbar machten. Beinschmerzen beim Gehen, Heißhungeranfälle am Abend, steigendes Gewicht, Blutdruck und obendrauf schlechte Laune, Unzufriedenheit und noch weniger Bewegung.

Es kam wie es kommen musste - Ende Januar  erhielt ich „plötzlich“ eine nicht mehr zu übersehende  Warnung. Ich kam als Notfall ins  Krankenhaus und hatte erst mal  viel Zeit zum Nachdenken.

Auf der Suche nach einem für mich passenden Bewegungsprogramm bin ich auf Mrs Sporty gestoßen. Dachte - meldest dich mal für nächste Woche zu einem unverbindlichen Kennenlernen an. Zu meiner  eigenen Überraschung war ich dann schon am nächsten Tag im Studio und durfte probe trainieren. Das war nicht leicht......

Aber schon nach einigen Trainingseinheiten fing  die anfängliche Schinderei an Spaß zu machen, und nachdem der  Muskelkater vorbei war zeigten sich erste Veränderungen: die Beinschmerzen wurden weniger, die Runden mit dem Hund wurden länger, ich setzte mein Vorhaben um und ging regelmäßig zum Schwimmen. Das Leben und die Arbeit machten wieder mehr Spaß, sogar die Heißhungeranfälle wurden weniger.

Die unaufdringliche aber verständnisvolle und immer präsente Betreuung durch die Trainerinnen  im Studio, der konkrete Erfolg bei der Kontrolle auf der Waage, die Tips zur Ernährung und für den gesunden Rücken, die so nebenbei flossen - all das zusammen macht  das Konzept von Miss Sporty  für meine Bedürfnisse , Voraussetzungen und Ziele einfach passend.

Das Übungsprogramm wird für jeden individuell gestaltet und dauert pro Einheit etwa dreißig Minuten. Eine flotte Musik läuft im Hintergrund. Ob jung oder etwas in die Jahre gekommen, gut trainiert oder ein wenig  ungelenk - jeder fühlt sich willkommen und gut aufgehoben. Vielen Dank, Mrs. Sporty.

06. Mai 2019
Menue schließen