'); fbq('track', 'PageView'); &ev=PageView&noscript=1"/>
Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Kartoffel-Bohnen-Pfanne mit Tofu

Eine leckere Kartoffelpfanne mit einem grünen und vor allem frischen Vitaminkick für dein ausgewogenes Abend- oder Mittagessen.

Zutaten für eine Portion:
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • Meersalz
  • 150 g grüne Bohnen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Tomate
  • 100 g Räuchertofu
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 große Gewürzgurken
Für die Soße:
  • 2 EL Apfelessig
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Kartoffeln gründlich waschen (mit Schale) und 20 Min. in gesalzenem Wasser gar kochen. Abgießen, abkühlen lassen, pellen und in ca. 1 cm dicken Scheiben schneiden.
  2. Während die Kartoffeln garen, Bohnen, Tomaten und Frühlingszwiebel waschen und putzen.
  3. Die Frühlingszwiebel in Ringe und die Tomaten in Würfel schneiden. Den Räuchertofu würfeln.
  4. Das Rapsöl in der Pfanne erhitzen und die Bohnen, die Frühlingszwiebel und den Räuchertofu darin unterrühren und 5 Min. scharf anbraten.
  5. Die Gewürzgurken in Scheiben schneiden und mit den Tomatenwürfeln, Kartoffelscheiben und der Bohnen Frühlingszwiebel-Räuchertofumischung in eine große Schüssel geben.
  6. Für die Soße: Alle Zutaten mischen und mit Pfeffer und Salz würzen. Diese über die Kartoffel-Bohnen Pfanne geben.
INFORMATIONEN ZUM MRS.SPORTY ERNÄHRUNGSKONZEPT:

BAUSTEINE FÜR 1 PORTION:

Getreide – 3  / Milch – 0  / Fleisch – 1,4  / Gemüse – 2 / Obst – 0,1  / Fett – 3,2  / Extras –  0,1 / Getränke – 0

Nach dem Mrs.Sporty Ernährungskonzept wird diese Mahlzeit mit 9,8 Bausteinen (pro Portion) angerechnet. Deine persönliche Tagesmenge an Bausteinen erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club.

 

 

10. Mai 2022
Menue schließen