Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Dataport Altenholz-Mitarbeiterinnen

Dataport versorgt die öffentliche Verwaltung mit IT: Ob Rechenzentrum, Endgeräte, Netzwerke oder Fachsoftware – Dataport stellt alles bereit, was die Verwaltung zum Arbeiten braucht. Darüber hinaus bieten sie dem öffentlichen Sektor umfassende Dienstleistungen. Das Angebot reicht von IT-Beschaffung über Schulungen bis zu Projektmanagement und Beratung. Dataport ist der Full Service Provider der Verwaltung.

Das Unternehmen ist einzigartig in Deutschland. Sechs Bundesländer und ein kommunaler IT-Verbund sind die Träger. Sie arbeiten für die Landesverwaltungen von Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt, für die Steuerverwaltungen von Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen sowie für viele Kommunalverwaltungen in Schleswig-Holstein.

 

Dataport ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Unternehmenssitz in Altenholz bei Kiel. Sie betreiben Niederlassungen in Hamburg, Rostock, Bremen, Lüneburg, Magdeburg und Halle. Das Unternehmen hat 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte 2017 einen voraussichtlichen Umsatz von 547 Mio. Euro.

 

 

 

Mehr Informationen über Dataport hier: www.dataport.de/Seiten/Startseite.aspx

 

In allen teilnehmenden Mrs.Sporty Clubs in Deutschland stehen Frauen, die bei Dataport angestellt sind, die folgenden Leistungen zur Verfügung:

 

 

 

 

         

      • Ein gratis Schnuppermonat gewährt den Dataport-Mitarbeiterinnen den nötigen Einblick.*
      • Für die Dataport-Mitarbeiterinnen ermäßigt sich das Startpaket um 100 Prozent*.
      •  

 

 

*Dieses Angebot gilt nur in teilnehmenden Clubs und ist nicht mit Kampagnen, Sonder-Aktionen oder Angeboten von Mrs.Sporty kombinierbar!

 

 

19. April 2018
Menue schließen