Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Oktober

Rosi Becker

Rosi ging es gut, bevor sie bei Mrs.Sporty startete. Sie hat schon immer ein bisschen Sport gemacht.

Seit 11 Jahren ist sie nun Mitglied bei Mrs.Sporty. 
„Der entscheidende Grund, warum ich angefangen habe, war, dass es eine Trainerin gibt, die mich kontrolliert und motiviert. Außerdem machen mir Sport mit Musik zusammen einfach sehr viel Freude. Eine halbe Stunde kann man im Alltag immer super unterbringen.“  

Rosi wurde dann in ihrer Anfangseuphorie gehemmt. Gesundheitliche Probleme machten ihr zu schaffen und durch die lange Pflege Ihrer Mutter konnte sie nicht so oft zum Training wie sie gern gewollt hätte. „Wenn ich aber da war, hatte ich immer eine schöne Zeit. Ich habe immer viele Frauen wiedergesehen, die ich kannte.“ 2019 hatte sie dann einen Sehnenanriss. „Da hat mir Mrs.Sporty sehr geholfen schnell wieder auf die Beine zu kommen. Der Sport wurde auf mich individuell abgestimmt.“

Danach kam Corona und der Club musste zwischenzeitlich schließen. Rosis Fitness hat darunter etwas gelitten. Es kamen ein paar Corona Pfunde und Rückenprobleme dazu. Rosi fiel auch auf, dass ihr Gleichgewicht schlechter wurde, seit sie nicht mehr regelmäßig trainierte. „Seit ich wieder bei Mrs. Sporty Sport mache und wieder mehr auf meine Ernährung achte, geht es mir deutlich besser. Im Großen und Ganzen ist mein gesundheitlicher Zustand über die letzten 11 Jahre gleichgeblieben und das ist super.“ Rosi findet auch das Outdoortraining an der frischen Luft sehr toll. 

„Ich finde es so großartig, dass ich da seid und unheimlich wichtig, dass ich immer korrigiert werde. So habe ich nun dank der Pixies eine doppelte Sicherheit mit Trainer und Co. Trainer.“  

Liebe Rosi, jetzt bist du schon unglaubliche 11 Jahre bei uns. Wir sind stolz auf dich mit welcher großen Disziplin und Freude du dein regelmäßiges Training bei uns absolvierst. Wir freuen uns, dass du so gern herkommst. Weiter so! :)

01. Oktober 2021
Menue schließen