Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN


Hallo zusammen! Mein Name ist Monika Damm. Ich bin 64 Jahre alt und seit Anfang an Mitglied bei Mrs.Sporty in Kirchheim. Das sind mittlerweile genau 10 Jahre!

Meine Mobilität und Beweglichkeit zeigen mir heute, dass ich damals die richtige Entscheidung getroffen habe, etwas für mich zu tun.

In diesen 10 Jahren durchlief ich einige Stationen in der Weiterentwicklung des Mrs.Sporty Konzepts. Die hydraulischen Trainingsgeräte, aus denen damals der Zirkel bestand (die Beinpresse habe ich besonders geliebt), bis hin zum heutigen effektiven Training mit den Smart -Trainern, das mir ganz besonders gefällt. Somit kann ich mein eigenes, individuelles Trainingsprogramm vom Trainerteam erstellen lassen. Ein Gespräch mit den Trainermädels reicht aus, und das Programm wird regelmäßig an meine persönlichen Ziele angepasst. Während des Trainings werden wir von unseren Trainerinnen betreut, motiviert und wenn erforderlich korrigiert. Sie erinnern uns regelmäßig daran unsere Körperspannung zu halten, den Bauchnabel zur Wirbelsäule zu ziehen und den Po anzuspannen.

Wir haben durch die zahlreichen Extrazirkel eine große Auswahl im Trainingsangebot. Neuerdings kann man sich auch über die Mrs.Sporty APP ONE dazu anmelden. Das sind, um nur einige zu nennen, z.B. Balance, starker Rücken, 24 h Burn, Shape &Tone, Zumba, Beckenboden u.v.m.!

Meiner Motivation ist es geschuldet, bei jeden dieser Extras mitzumachen. Nicht immer einfach, aber machbar. Seit Januar 2019 ist es möglich auch zu trainieren, wenn der Club geschlossen ist, auch sonntags durch die erweiterten Öffnungszeiten. Ein tolles Angebot, das sehr gerne genutzt wird.

Eine große Herausforderung war für mich die Challenge „Schlank 2020“ in unserem Club.Ich habe es geschafft 10 kg abzunehmen. Meine Cholesterinwerte sind seither spitze! Motiviert und unterstützt von Kerstin und Nicole war es eine erfolgreiche Challenge für alle Teilnehmerinnen. Danke! Am 07.03.20 haben wir unseren 10. Club-Geburtstag gefeiert. Ein gelungenes und schönes Fest mit vielen Mitgliedern, Überraschungen und Tanzeinlagen. Auf die Fotos freu ich mich heute schon.

Im Moment leiden wir alle unter der Situation „Corona“!

Unser „zweites Wohnzimmer“ ist geschlossen. Doch auch jetzt arbeitet Nicole mit ihrem Team bedingungslos an Möglichkeiten, damit wir Mitglieder auch zu Hause sporteln und etwas für unsere Gesundheit tun können. Tipps, Infos, Videos und neue Trainingsprogramme werden erstellt und an uns weitergeleitet. Da ist für jeden etwas dabei, man darf es einfach nur anwenden!

Wie ich zu Beginn schon erwähnte, ich habe damals die richtige Entscheidung getroffen und würde es jederzeit wieder tun.

Bei Mrs.Sporty fühle ich mich wohl und willkommen. Zum Schluss ist es mir ein großes Bedürfnis mich bei Nicole und ihrem tollen Team für den Einsatz, die Motivation, die Unterstützung, die Gespräche, die Umarmungen und die Geduld zu bedanken.  

Meine 1. Trainingsrunde nach Corona wird sein, Euch alle in den Arm zu nehmen und zu drücken.

Ich freue mich auf Euch, bleibt gesund. Bis dahin Eure Moni!

30. April 2020
Menue schließen