Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Wie tanken wir Energie im Training?

Viele von uns Deutschen fühlen sich sehr häufig angespannt und erschöpft. 

Was können wir dagegen tun?

 

Wie wir uns fühlen hat viel mit unserer Lebenseinstellung zu tun. Stichpunkte, die einem sofort im Kopf erscheinen sind: eine bessere Zeiteinteilung, mehr Sport und eine gesündere Ernährung. Dabei sollte jedoch auch nicht vergessen werden, dass wir uns selbst häufig einem zu großen Druck aussetzten. Wir versuchen oft Pflichten und Wünsche unter einen Hut zu bekommen und gelangen so in stressige Situationen. Auch negative Gedanken kosten uns unsere Energie. Studien zeigen, dass positive Gedanken uns Menschen tatkräftiger und offen für Neues machen. 

Auch durch Bewegung tanken wir Energie!

Beispiele hierfür sind: 

     

  • bewusstere Atmung
  • Fokus auf mich und mein Training
  • Den Alltag draußen lassen
  • Muskeln lernen durch das Training wie sie besser Energie bereitzustellen
  • Das Herz wird kräftiger
  • Das Immunsystem wird stärker
  • Die Wirbelsäule richtet sich auf, dadurch werden Verspannungen gelöst, die den Energiefluß verringern
  • ...
  •  

13. März 2020
Menue schließen