Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

MRS. SPORTY des Monats Dezember 2018

 

Mein Name ist Irene, ich bin 65 Jahre alt und seit knapp einem Jahr Mitglied bei Mrs. Sporty.

Früher war ich viel an der frischen Luft, habe zusammen mit meinem Mann Landwirtschaft betrieben und im Verkauf gearbeitet und war daher viel in Bewegung. Seit ich nun Rentnerin bin, hat die körperliche Bewegung ziemlich nachgelassen und ich war einfach nicht mehr so fit. Hinzukam, dass ich Rückenschmerzen bekam, die selbst meine Ärztin nicht mehr wegspritzen konnte.

 

Zu Mrs. Sporty kam ich mehr oder weniger über meine Tochter, die bereits einige Monate vorher angefangen hat zu trainieren, aber nicht, weil sie mich warb, sondern, weil ich sie einmal vom Sport abholen sollte und dabei in die Werbeoffensive von Mrs Sporty geraten bin. Und wer kann schon Nein sagen, wenn die netten Trainerinnen einen zum Probetraining einladen. Ich nicht ...

 

Es sollte sich schnell als Glücksfall herausstellen, dass ich am Schloßplatz 3 gelandet bin. Ich habe angefangen, zweimal die Woche zu trainieren und schon bald stellte sich heraus, dass dieses Training eine gute Idee war.

 

Silvia konnte mir auch sehr gute Tipps zu meinem Rückenproblem geben und seit ich die „tolle Rolle“ benutze, spüre ich keine Schmerzen mehr. Ich fühle mich mittlerweile schon sehr viel wohler und freue mich jedes Mal auf ein nettes Pläuschchen neben dem Training, denn die netten Mitsportlerinnen sind neben der kompetenten Anleitung eine Besonderheit: eben etwas für Körper UND Seele!

 

 

04. Dezember 2018
Menue schließen