');
Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Durch das Kilos-Weg-Camp hat sich mein Leben sehr verändert!

Liebes Mrs.Sporty-Team Amstetten!

Durch das Kilos-Weg-Camp* hat sich mein Leben sehr verändert. Ich habe 7 kg abgenommen und meine Figur wurde wieder ansehnlich. Ich bin fitter und selbstbewusster geworden und habe mehr Lebensfreude gewonnen. Mindestens 4x die Woche trainiere ich, die Ernährung habe ich laut Mrs.Sporty-Plan und Bausteinen umgestellt.

Mein Kilos-Weg-Camp hat kurz vor dem Lockdown im Oktober 2020 begonnen. Bevor ich das Camp begonnen habe, habe ich jeden Abend vor dem Fernseher gesessen und Schokolade in mich hineingestopft. Durch dieses Kilos-Weg-Camp hat sich viel verändert, auch gesundheitlich hat sich bei mir viel getan. Ich habe COPD, Stufe 1-2, durch das regelmäßige Training haben sich meine Atemprobleme spürbar verbessert. Außerdem hatte ich immer abends beim Schlafengehen Sodbrennen. Ich war das eigentlich schon gewöhnt, aber nach 2 Wochen Kilos-Weg-Camp ist mir aufgefallen, dass ich kein Sodbrennen mehr habe. Dank der Ernährungsumstellung hatte ich keine Probleme, das Naschen wegzulassen. Das ständige Verlangen nach Süßigkeiten ist verschwunden (2 Päckchen Mannerschnitten waren ein Klacks für mich).

Selbst im Lockdown (ich musste Urlaub nehmen und lebe alleine) hatte ich eine Verbindung nach „außen“. Es werden jeden Tag Live-Trainings angeboten. Die machen Spaß und man ist immer in Kontakt. Natürlich habe ich meinen eigenen, vom Mrs.Sporty–Team zusammengestellten Trainingsplan, aber ein Live-Training ist wie ein Treffen mit Freunden.

Hanteln wurden mir vom Mrs.Sporty-Team zur Verfügung gestellt. Ich habe noch nie so viel trainiert wie während des Lockdowns.

Wir hatten jede Woche ein virtuelles Treffen und Ernährungsvorträge. Ich wurde vom Team super betreut. Nicht zu vergessen, die Anrufe, ob ich Fragen oder Probleme habe oder ob der Trainingsplan noch passt. Außerdem habe ich die Möglichkeit, jederzeit bei euch anzurufen, wenn ich Hilfe brauche. 

Wenn ich in der Zeitung lese, dass Menschen unter dem Lockdown leiden und depressiv werden, würde ich Mrs.Sporty als Therapie vorschlagen. Kerstin hat mich so toll durch das Kilos-Weg-Camp geführt und ist mir immer zur Seite gestanden, Jasmin hat mir telefonisch geholfen mit dem PC zurecht zu kommen. Die Live-Trainings mit Ruth und Krystina machen Spaß, sind abwechslungsreich und auch anstrengend! Auch Roswitha aus dem Mrs. Sporty-Team St. Pölten konnte ich kennen lernen und unter ihrer Anleitung trainieren. Es hat auch viel Spaß gemacht.

Ich bedanke mich ganz herzlichst für eure fabelhafte, tolle und liebevolle Betreuung, Unterstützung und Motivation!

Mit ganz lieben Grüßen

Isabella

 

--> Du möchtest beim nächsten Kilos-Weg-Camp ebenfalls dabei sein? Alle Informationen findest du hier. Wir freuen uns auf dich! 

*Dieses Plus-Programm wird nur in teilnehmenden Mrs.Sporty Clubs angeboten.

24. März 2021
Menue schließen