Warum auch du Koordination trainieren solltest

Du möchtest dich mit Leichtigkeit durch deinen Alltag bewegen? Du brauchst Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit, das ist klar.

Damit wir möglichst lang davon profitieren und unser Alltag bis ins hohe Alter möglichst uneingeschränkt verläuft, trainieren wir Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit. Denn diese Fähigkeiten sind nicht angeboren. Von klein auf an erlernen wir sie und müssen sie immer wieder trainieren. Wer rastet der rostet!

Tipp 1: Je besser auch deine koordinativen Fähigkeiten sind, desto besser kannst du Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit trainieren. Es ist ein Zusammenspiel und genau dieses sollten wir trainieren - immer wieder. Das machen wir bei Mrs.Sporty durch das innovative Training an Pixformance - wir trainieren funktional, so wie du es im Alltag brauchst.

Tipp 2: Nutze die Aktive Erholung während deines Trainings bei uns ebenfalls zur Verbesserung deiner koordinativen Fähigkeiten. Mach doch einfach unsere Übungen dort mit.

Tipp 3: Auch in deinem Alltag kannst du weiter üben. Z.B. Nutze bei einseitigen Tätigkeiten die Seite, die du sonst nie nutzt!

- Telefon mit der anderen Seite halten.

- Treppe steigen mit dem anderen Bein beginnen.

- Zähneputzen mit der anderen Hand

08. September 2017
Menue schließen