Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Oktober 2016 LIsa Hammers

Man ist wohl tatsächlich nie zu alt, um mit regelmäßigem Sport zu beginnen und sich mit Begeisterung zu bewegen.

Ich gehöre zu den älteren Mitgliedern, bin 3-fache Großmutter und Rentnerin. Vor fünf Monaten habe ich Mrs. Sporty für mich entdeckt (nachdem ich jahrelang daran vorbei gelaufen bin). Seitdem trainiere ich regelmäßig dreimal wöchentlich. Die abwechslungsreichen Übungen an den Stationen zwischen den Geräten fordern meine Koordination und meinen Gleichgewichtssinn immer wieder heraus. Da ist noch Einiges zu tun! Dass ich bei Fehlhaltungen korrigiert werde, gibt mir die Sicherheit, dass ich meinem Körper durch falsche Belastung nicht mehr schade als nütze.

Der Erfolg ist sichtbar, z.B. an der Figur und am Gürtel, ich fühle mich wohl, halte mein Gewicht und mein Arzt ist mit mir zufrieden! Die Computerdiagramme der achtwöchigen check-ups und netten Gespräche bestätigen das Ergebnis. Das motiviert mich sehr, mich auch außerhalb der Mrs.Sporty-Runden viel und richtig zu bewegen.

Durch die stets freundliche Begrüßung und gute Stimmung unserer Trainerinnen komme ich gerne und muss mich nicht überwinden das Pensum durchzuhalten, tatsächlich würden mir die Runden wohl fehlen! Was will ich mehr?

Dank an alle Trainerinnen, die dies für mich möglich machen.

Warum habe ich nicht früher angefangen?

Lisa Hammers

 

11. Oktober 2016
Menue schließen