Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglieder des Monats

Mutter-Tochter-Team Gaby (50), Melina (21)

Seit knapp 8 Jahren bin ich eine Mrs. Sporty. Kleinere Lücken lassen sich nicht vermeiden, aber für die meiste Zeit kann ich tatsächlich behaupten, 2 – 3-mal wöchentlich zum Training zu gehen. Und das liegt zum einen daran, dass der Zeitaufwand für das regelmäßige Training sehr überschaubar und leicht in den Wochenablauf zu integrieren ist, und zum anderen natürlich auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt. Dafür ein großes Dankeschön an die Trainerinnen und den Trainer.

Ich kann mich nicht erinnern, jemals zuvor in meiner Sportkarriere über einen so langen Zeitraum kontinuierlich in ein und demselben „Verein“ Sport getrieben zu haben. Und ganz ehrlich, der Erfolg und der Nutzen sind täglich spürbar.   

Umso mehr freut es mich, dass ich Anfang dieses Jahrs meine Tochter Melina überzeugen (nicht überreden) konnte, das Mrs. Sporty-Konzept bei einem Probetraining kennen zu lernen. Das war eigentlich alles, was ich tun musste - das Weitere haben dann zuverlässig und professionell Christina und Kimi übernommen. Melina ist mittlerweile auch eine ehrgeizige und sehr regelmäßige Sportlerin. Die Ergebnisse bei ihrem ersten Check-up-Termin haben doch tatsächlich gezeigt, was so geht, wenn man sich regelmäßig bewegt und haben erfreulicher Weise auch noch Lust auf mehr gemacht.

Wir freuen uns auf ganz viele weitere gemeinsame Sportzeiten bei Mrs. Sporty und einigen uns jedes Mal nach dem Training aufs Neue, wer denn heute zuerst unter die Dusche darf.

08. März 2019
Menue schließen