Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Juli 2019

Mein Name ist Uschi Dittrich (34) und ich bin mittlerweile seit 4 Jahren Mitglied bei Mrs.Sporty in Goch. 

Im Jahre 2015 hatte ich mich angemeldet, da ich einen Sport suchte der sich in meinen flexiblen Alltag als Sozialpädagogin und Therapiepädagogikbegleithundeteam integrieren lässt.

Bereits vor meiner Mrs.Sporty Zeit hatte ich durch Kraft- und Ausdauersport abgenommen, was ich aufgrund gesundheitlicher Probleme aber nicht weiterverfolgen konnte. Durch den stressigen Alltag hatten sich so nach und nach die abgenommenen Kilos wieder angehäuft. Das beste Beispiel für den bekannten Jojo-Effekt. Mein damaliges Ziel war es langfristig das Gewicht zu reduzieren und meine Fitness zu verbessern. Dies habe ich mit Erfolg erreicht und mittlerweile 16 kg abgenommen, die ich durch den regelmäßigen Sport und das Durchhalten erfolgreich über die Jahre gehalten habe. Hilfreich hierbei war für mich die Kombination aus Ernährungsprogramm, 2-3-mal Training die Woche und die Betreuung durch die netten Trainerinnen vor Ort. Durch regelmäßige Check-Ups behält man den Überblick und kann sein Ziel auch anpassen. Ich kann das Mrs.Sporty Konzept jeder Frau empfehlen. Jedes Ziel ist erreichbar und durch die persönliche Betreuung ist immer ein Ansprechpartner vor Ort. Der Umstellung auf die Pixformance Smart Trainer stand ich zu Beginn sehr kritisch entgegen. Mittlerweile muss ich sagen, dass ich es sehr toll finde. Man hat so die Möglichkeit sich nur auf sich zu konzentrieren und ein individuelles Trainingsprogramm auf sich persönlich zugeschnitten zu absolvieren. Mir macht das Training sehr großen Spaß und es wird nie langweilig. Ebenfalls ist es sogar möglich seine Erfolge in einer App zu verfolgen. Ein weiterer Bonuspunkt für mich ist es, dass nur Frauen im Club trainieren. Die Atmosphäre ist sehr entspannt und jeder ist willkommen. 

Abschließend möchte ich jedem Mut machen, sein Ziel zu fokussieren und nicht aufzugeben. Lasst Euch nicht entmutigen, wenn es mal einen Stolperstein auf eurem Weg zum Ziel gibt, denn auch diese bringen einen weiter!

17. Juli 2019
Menue schließen