Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unsere liebe Inge erzählt uns heute ihre Geschichte der 6 Wochen Abnehmchallenge:

Ich hatte mir ganz fest vorgenommen abzunehmen. Über die Sommerferien war es mit meiner Figur und meinem Wohlbefinden wirklich ziemlich schlimm geworden. Trotz wandern hatte ich im Urlaub gefühlte 5 Kilo zugenommen. Das gute Essen und das Gläschen Wein jeden Tag - Urlaub halt :-/

Da hat der Beginn der Abnehmchallenge punktgenau zu meinem Vorhaben gepasst. Der Entschluss mit zu machen war dann schnell gefasst und der Wille war da.

Die klaren Vorgaben der Abnehmchallenge haben mir sehr geholfen mein Training zu planen. Es gab ab sofort wieder fixe Tage an denen ich trainiere. Die zwei Trainings in der Woche merke ich sofort.  Der ganze Stoffwechsel wird angeschoben.

Und dann kommt natürlich die Ernährung dazu: Schon in der Früh plane ich genau meinen Tag was ich zum Frühstück, Mittagsessen und Abendessen zu mir nehme.

Wenn mich ein zusätzliches Gelüste packt trinke ich Tee oder ganz viel Wasser.  Am schlimmsten ist es Abends dann lenke ich mich ab mit z.B. Sudoku. Das lenkt mich ab und die Gelüste verschwinden ganz plötzlich von ganz alleine ????

Der Schlüssel des Erfolgs ist die Dokumentation, jeden Tag genau festhalten was ich schon geschafft habe. Das motiviert und hilft beim dran bleiben, gerade wenn es mal nicht ganz so flott geht mit dem Abnehmen.

Insgesamt habe ich ein unglaubliches Ergebnis von 5 Kilos in 6 Wochen erreicht. Besonders klasse:  Ich halte es seitdem auch ????

Es fühlt sich jetzt einfach alles leichter an, das Treppensteigen mit Einkaufstüten fällt so viel leichter.

Ich bleib dran!

15. Dezember 2021
Menue schließen