Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Erfolgsgeschichte Petra K.

Iss dich schlank!

Seit einem Jahr besuche ich das Mrs.Sporty Zirkeltraining in Königsdorf. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich ganz herzlich für die gute, persönliche und freundliche Betreuung durch das gesamte Team bedanken.

Grund für den Eintritt ind das Mrs.Sporty Studio war für mich zum einen meinen Fitnesszustand zu verbessern, Tiefenmuskulatur aufzubauen und zum anderen möglichst 5kg abzunehmen, die ich im Laufe der letzten 3 Jahre schleichend aufgebaut hatte. Der Zustand meines Wohlfürhlgewichtes war überschritten, sodass ich bereits leichte Rücken- und Knieschmerzen bei körperlicher Betätigung bekam. Das war für mich kein annehmbarer Zustand mehr, da ich jemand bin, der sich normalerweise sehr gerne bewegt und Sport treibt.

So besuchte ich das Mrs.Sporty Studio ein halbes Jahr in der Regel dreimal wöchentlich. Mein Fitnesszustand verbesserte sich das Organfett reduzierte sich bis auf gesunde Werte, allerdings blieben die 5kg zu viel auf den Hüften. Dies fand ich sehr schade, da ich gerne bereit war, mich körperlich zu betätigen aber jede Art von Diät ablehne, da ich ein absoluter Genussmensch bin. Allerdings bewegte sich gewichtstechnisch nichts mehr vor noch zurück, sodass ich beschloss, mal einen der Ernährungsabende von Mrs.Sporty zu besuchen. Dabei stellte sich heraus, dass es sich hierbei nicht um eine herkömmliche "Diät" handelt, sondern lediglich um eine Hilfestellung zu einer ausgewogenen Ernährung. Dies war mir sehr sympathisch, da ich hierbei keinerlei Einschränkungen in meiner Lebensqualität hatte. So ließ ich mir meine persönlichen Bausteine vom Mrs.Sporty Team berechnen und begann das 14 -wöchige Ernährungsprogramm, welches ich auch bis zum Schluss durchhalten konnte. Dabei musste ich feststellen, dass ich hierbei viel mehr essen als ich bis dato gewohnt war. Zu Beginn konnte ich die Mengen an Kohlenhydraten, Eiweißen sowie Salat und Gemüse kaum schaffen. Da mich die Trainerinnen von Mrs.Sporty darauf aufmerksam machten, dass es wichtig ist, alle Nahrungsmitteleinheiten komplett aufzuessen um den Stoffwechsel am arbeiten zu halten, bemühte ich mich, alle Einheiten auch zu essen. Man muss dem Körper etwas anbieten, ihm Aufgaben geben, damit er verbrennen kann, so war die Aussage vom Mrs.Sporty Team. Meine Familie musste darüber lachen. Es hieß dauernd: " Mama isst sich schlank!" Aber Mrs.Sporty hatte recht! Nach den ersten vier Wochen hatte ich bereits 3kg Gewicht verloren. Dann gab's Auf und Ab's. Ich bin aber immer dran geblieben und habe meinen Stiefel weiter herunter gegessen. Auch die Rezeptideen von MRs.Sporty haben mir gefallen. Koche immer noch danach und bin nun auch selbst kreativ im ausgewogenen Zubereiten meiner Speisen geworden. Am Ende der Ernährungsumstellung (14 Wochen) habe ich letztlich 10kg an Gewicht verloren. Darüber hinaus macht es mir keine Mühe, dieses Gewicht zu halten. Meinen persönlichen täglichen Speiseplan plane ich in meinem Kopf. Meine Hosen sitzen wieder geschmeidiger. Ich bin aktiver und leistungsfähiger geworden, sodass ich jede Menge Lebensqualität zurück gewonnen habe. Die erste Bewährungsprobe habe ich in meinem Urlaub auch überstanden. Trotz all inklusive Urlaub konnte ich die Gewichtsreduktion weiter fortsetzen.

Ich kann wirklich nur jedem empfehlen, dass Beweungskonzept mit dem Ernährungskonzept zu verbinden.

Petra (59kg)

01. Juli 2015
Menue schließen