Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Ausdauer-Check

Test: Ermittle zunächst Deinen Ruhepuls. Lege dazu Zeige-und Mittelfinger an Halsschlagader oder Handgelenk und messe den Puls 10 Sekunden lang. Diesen Wert multipliziere mit 6.

 

Um den Test durchzuführen, brauchst du zwei Treppenstufen oder eine stabile Kiste in der Höhe von 30 bis 50 cm. Steige nun 90 Sekunden lang mit dem einen Bein auf und ab, danach 90 Sekunden mit dem anderen. Messe unmittelbar nach der Übung erneut den Puls und ziehst den Ausgangspuls ab.

Beispiel:

Ruhepuls = 65

Belastungspuls = 120

Rechnung: 120 - 65 = 55

 

Auswertung:

gut: unter 55

mittel: 55 - 65

schlecht: über 65

 

 

Quelle: www.ein-bewegtes-leben.de/check.html

Tipp: Um Deine Ausdauer zu verbessern achte darauf, dass Du die „Trainingsintensität des Monats" nutzt. Sie gewährleisten eine Abwechslung und einen variantenreichen Trainingsreiz. Nutze jede Treppenstufe, und gehe regelmäßig spazieren, denn ein aktiver Lebensstil sorgt neben dem Mrs.Sporty Training für die Erhaltung und Verbesserung der Audauer. Trainiere so den Muskel der niemals ruht – Dein Herz!

 

18. August 2013
Menue schließen