Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats August 2017

Mitglied des Monats August: Aytül O.

Seit meinem 6. Lebensjahr treibe ich Sport. Angefangen mit klassischem Ballett, blieb ich dann 17 Jahre lang dem Volleyball treu, bis manche Gelenke in meinem Körper nicht mehr mitmachen wollten. Einige Jahre in einer gewöhnlichen Muckibude, gaben mir leider nicht das, was ich vom Mannschaftssport kannte, nämlich die Geselligkeit und die persönliche Note beim Sporttreiben. Seit 2011 bin ich nun Mitglied bei Mrs. Sporty und bin froh darüber wieder eine „Mannschaft“ gefunden zu haben, mit der ich regelmäßig trainieren kann. Mit zunehmendem Alter musste ich dann auch feststellen, dass der kulinarische Genuss nicht spurlos an mir vorbeigeht, wie es früher einmal war. Im vergangenen Jahr kamen auch noch Bluthochdruck, Schilddrüsenprobleme und die beginnenden Wechseljahre hinzu. Durch die Einnahme von Blutdrucksenkern und gutem Essen und Wein katapultierte mein Gewicht innerhalb von 8 Monaten um 10 kg nach oben. In dieser frustrierenden Phase wurde ich bei Mrs. Sporty mit motivierenden Tipps und der persönlichen Betreuung beim Training hervorragend begleitet. Seit Januar diesen Jahres habe ich bei mindestens dreimaligem Training in der Woche und einer ausgewogenen und gesunden Ernährung schon 7 kg abgenommen und bin stark motiviert, bis zum Ende des Jahres weitere 5 kg abzunehmen. Besonders schätze ich die persönliche Betreuung durch die anwesenden  Trainerinnen und die flexible Anpassung des Trainings auf die persönlichen Bedürfnisse und Wehwehchen. Was ich in den 6 Jahren  Mitgliedschaft gelernt habe?

 

-Man kann sich auch in 30 Minuten effektiv bewegen und braucht nicht 2 Stunden dafür

-Training unter Frauen macht Spaß

-Auch mit schmerzenden Stellen am Körper lässt sich ein effektives und schmerzfreies Training gestalten.

-„Mein Ellenbogen/ Schulter tut weh, deshalb kann ich nicht trainieren.“ ist kein Grund nicht ins Training zu gehen.

 

 

Ich freue mich auf die nächsten 5kg, die ich zum purzeln bringe und die Zeit danach das gesunde Gewicht zu halten. Danke an alle Trainerinnen, dass ihr Geduld mit mir habt :-)

03. August 2017
Menue schließen