Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Februar

Jeannine Heinrich

Seit ihrem siebten Lebensjahr gehört für Jeannine Sport zum Leben. Sich zu bewegen hat ihr einfach Spaß gemacht. Als sie viele Jahre später Mutter wurde, hatte sie einfach keine Zeit mehr gefunden wirklich Sport zu machen. Je weniger Sport sie machen konnte, desto größer wurden die Nackenschmerzen. „Ich brauche Sport. Denn ich esse einfach sehr sehr gerne und dann kann ich mit Sport auch mal was mehr essen ohne Reue“, lacht Jeannine während des Interviews.

Im Sonnenstudio lag dann zufällig ein Flyer von einem Frauensportclub und Jeannine war sofort interessiert. Am 13.10.2014 hat sie sich dann bei Mrs.Sporty angemeldet und ist seit dem so regelmäßig beim Training wie es nur irgendwie geht.

 

„Es kommt schon ´mal ein Urlaub dazwischen, aber dort mache ich dann zusammen mit meinem Partner Sport und probiere auch mal Neues aus. Wir achten immer darauf, dass es ein großes Sportangebot gibt - egal wo wir hinfahren.“ Sobald sie aus dem Urlaub zurück ist, steht Jeannine schon wieder mit der Trainingstasche im Club.

Für die 230 Trainingseinheiten wird sie mit erheblich weniger Nackenschmerzen und 7 kg Gewichtsabnahme belohnt. Letzteres war ihr gar nicht so sehr wichtig. „Ich wollte meinen Körper einfach in Form halten“, erinnert sich Jeannine zurück. Und das machst du großartig, liebe Jeannine. Sie freut sich über ihre Erfolge: „Es ist alles viel fester und das neue Training ist nochmal eine tolle Steigerung mit noch mehr Abwechslung.“

„Die Atmosphäre hier ist einfach super. Die Frauen sind alle sehr sehr nett und wollen einfach zusammen Sport machen.“

Die neuen Öffnungszeiten sind perfekt. Jetzt kann Jeannine auch mal sonntags trainieren oder auch über die Weihnachtsfeiertage um das Festessen ein bisschen „zu entschärfen“.

Liebe Jeannine,

wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß beim Training und noch mehr tolle Ergebnisse.

Dein Mrs.Sporty Team

 

07. Februar 2017
Menue schließen