Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats April

Iris Oberhofer

Bevor Iris zu Mrs.Sporty kam, hatte sie bereits Krafttraining an Geräten gemacht. Spaß gemacht hat ihr das aber leider nicht. Erst als ihr eine Bekannte beim Aquafitness von Mrs.Sporty erzählte, probierte sie dieses Konzept aus und merkte schnell, dass es ganz anders ist. „Die Atmosphäre unter Frauen und die immer wieder neuen Trainingspläne an den neuen Pixformance Geräten sind super“, erzählt Iris.

Iris´ Ziele damals waren ein bisschen abzunehmen und den Körper zu straffen. Am  wichtigsten war ihr allerdings die Stärkung der Rückenmuskulatur, da sie immer wieder Rückenschmerzen hatte. Im Januar 2017 war es dann besonders schlimm mit ihrem Rücken und gemeinsam mit ihren Trainerinnen entschied sie ein spezielles Programm für den Rücken zu trainieren. „Die permanenten Korrekturen durch die Trainerinnen und die immer wiederkehrenden Gespräche helfen mir sehr dabei meine Ziele zu erreichen, denn schon nach vier Wochen Rückenzirkel-Training waren meine Rückenschmerzen fast vollkommen verschwunden“, freut sich Iris über ihren Erfolg.

Ihr Erfolgsrezept: „Regelmäßig trainieren und Overhead Pulls!“

Diesen tollen Erfolg verdankt Iris nicht zuletzt ihrer Konsequenz. Jede Woche kommt sie mindestens 2-mal zum Training, meistens aber dreimal. „Die 30 Minuten Training passen immer irgendwie in meinen Tagesablauf.“

Das Training macht sich auch in Iris Alltag bemerkbar. „Ich bin viel ausgeglichener, auch bei meinem stressigen Job, und habe auch mal eine kleine Auszeit von zuhause.“ Ihr ganzer Körper ist viel straffer und ihr Mann und ihre Kinder freuen sich mit ihr.

„Schön ist, dass wenn ich außer der Reihe mal was mehr esse, habe ich kein schlechtes Gewissen mehr. Der Sport verzeiht einem sowas. Mein neues Ziel: ein paar Kilos abnehmen.

Liebe Iris,

wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß beim Training und viel Erfolg für deine nächsten Ziele.

Dein Mrs.Sporty-Team

19. Mai 2017
Menue schließen