Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser Mitglied des Monats März 2014

...ist Marleene

Marlene

Nach dem Ende meiner Berufstätigkeit, bei der ich immer viel Bewegung hatte, habe ich gedacht, faul auf der Haut liegen, liegt mir nicht. Meine Tochter Tanja trainierte da schon sechs Monate bei Mrs.Sporty. Sie empfahl mir im Februar 2013 einmal bei Mrs.Sporty reinzuschnuppern. Nach dem erfolgreichen Schnuppern trainierte ich zu Beginn zwei- bzw. drei Mal in der Woche.

Mein Ziel: 8 Kilo, die ich in 8 Jahren drauf gesattelt habe (auch wegen Aufgabe des Tabakkonsums), langsam aber stetig ab zu specken. Gleichzeitig denke ich, es ist gut für mich, wenn ich in meinem Alte meine Muskeln stärke, um u.a. die Knochen zu entlasten.

Bei Mrs.Sporty gefällt mir besonders: freundliche, hilfreiche, kompetente Trainerinnen, wechselnde Übungseinheiten und freundliche, lockere Atmosphäre. Devise: wenn ich einmal etwas anfange und es gefällt mir, bleibe ich auch dabei. Nach dem Training gehe ich /bzw. fahre mit dem Fahrrad, ohne Motor) beschwingt nach Hause und habe einen guten Tag.

Durch das nun regelmäßige dreimalige Training in der Woche habe ich wieder einen „Stundenplan“ wie während meiner Berufstätigkeit. Bis jetzt, so denke ich, bin ich auf einem guten weg.

Mein Wunsch: bis zum Ende des Jahres 2014 möchte ich durch Training meinen Brustumfang meiner relativ kleinen Körpergröße anpassen.

Anmerkung von Mrs.Sporty:

Liebe Marleene, wir freuen uns, dass du bei uns bist und so zielstrebig trainierst! Gemeinsam erreichen wir auch weiterhin deine Ziele!

27. März 2014
Menue schließen