Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mrs.Sporty Bernau Empfehlung: APFEL-ZIMT-PORRIDGE - ein Gericht für jede Tageszeit

Ob als Energiekick am Morgen oder als wärmende Mahlzeit am Abend, der Apfel-Zimt-Porridge ist dein perfekter Begleiter nicht nur an Wintertagen.

ZUTATEN FÜR 1 PORTION:

     

  • 50 g zarte Haferflocken
  • 150 ml Milch (1,5 % Fett)
  • 100 g Magerquark
  • 1 Apfel ca. 130 g
  • 1 TL Zimt
  •  

ZUBEREITUNG:

Den Apfel waschen, nach Belieben schälen und in kleine Stückchen schneiden. Die Haferflocken zusammen mit der Milch in einen Topf geben und einmal kurz bei hoher Hitzeaufkochen lassen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Die Hälfte der Apfelstücke zu den Haferflocken geben und ca. 5 Minuten rühren, bis ein dickflüssiger Brei entsteht.

Die warmen Apfelstücke geben ihre Süße an den Brei ab, wodurch ihr auf Zucker verzichten könnt. Dann die Hitze des Herds ausstellen und Quark sowie Zimt einrühren.

Porridge in eine Schüssel geben und mit den restlichen Apfelstücken servieren. Wer möchte, kann noch ein paar Mandelsplitter oder geschälte Walnüsse drüberstreuen.

Unser Tipp: Tausche das Obst regelmäßig gegen saisonale Obstsorten, wie z.B. Birne, Mango, Himbeeren, Blaubeeren oder Erdbeeren aus.

 

 

12. Februar 2020
Menue schließen