Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglieder des Monats Dezember:

Corinna und Carolin Tempel - lies weiter unter "Erfolgsgeschichten"

+++

Trainings-Tipp

Während der Wechseljahre wirkt sich die Hormonumstellung auf das körperliche und psychische Wohlbefinden aus. Mit dem Mrs.Sporty Konzept kann man der getrübten Stimmung und den ungewünschten Rundungen ent-gegenwirken. Die effektive Kom-bination aus Zirkeltraining und Ernährungsumstellung macht fit und sorgt für gute Laune. Mit dem regelmäßigen Mrs.Sporty Zirkel-training wird schonend und stetig die Muskulatur aufgebaut. Diese zusätzliche Muskulatur sorgt, auch im Ruhezustand, für einen höheren Kalorienverbrauch und wirkt so Bauchfettanlagerungen entgegen. Ferner sorgt die regel-mäßige Bewegung auch für die Ausschüttung körpereigener Glückshormone und für einen verbesserten Stoffwechsel. Dieser Mix wirkt wie ein Jungbrunnen.

+++

Ernährungs-Tipp

In den Wechseljahren kann es, durch die Hormonumstellung, zu Heißhungerattacken kommen, die zu ungewollten Pfunden führen. Dagegen hilft diese Checkliste:

  • Möglichst selbst zubereitete Gerichte aus natürlichen Produkten essen
  • Viel frisches Gemüse hilft den Insulinspiegel zu regulieren
  • Mit Gemüse und Obst nimmt man viel zur Hormonbildung benötigtes Vitamin C auf
  • Obst in Maßen und nur bis mittags essen
  • Zwischen den Mahlzeiten vier bis sechs Stunden Pause einhalten
  • Mit Fisch, magerem Fleisch, Milchprodukten oder Soja für ausreichend Eiweißaufnahme sorgen
  • Durch Sonnenblumenkerne, Nüsse und magnesiumreiches Mineralwasser einem Magnesiummangel vorbeugen
  • Fertig- und Light-Produkte meiden. Ausreichend Wasser oder ungesüßten Tee trinken
  • Stress vermeiden und Entspannungstechniken erlernen
  • Ausreichend und in kühlen Räumen schlafen
  • Frische Luft und Sonnenlicht genießen
  • Ausreichend bewegen
  • Nicht rauchen und wenig Alkohol trinken

+++

Veranstaltungen

6. Dezember, 19.15 Uhr Ernährungsinfo -Einführung

11. Dezember, 19.15 Uhr Powerzirkel

14. Dezember, 18 Uhr Weihnachtsfeier

24. bis 29. Dezember Freundinnen-Fit-Woche

+++

Vorschau

Freut Euch im Januar auf eine neue Zirkelvariante, die ganz viel Spaß macht und mit der Ihr noch gezielter und effektiver Eure Ziele erreichen könnt!

+++

Freundinnen-FitWoche

Zwischen den Feiertagen kannst du vom 26. bis 31. Dezember deine Freundin mit zum Training bringen. So kann sie erleben, wie viel Spaß das Training bei Mrs.Sporty macht, und ihr könnt euch gemeinsam fürs neue Jahr fit machen. Das Tolle ist, dass deine Freundin, 80% beim Startpaket spart, wenn sie sich anmeldet. Und für dich hält deine Clubmanagerin ein tolles Geschenk bereit, wenn deine Freundin eine Mrs.Sporty wird: z.B. ein schickes Bandana oder einen kuscheligen Nierenwärmer.

+++

Motivationsspiel im Dezember

Vom 1. bis 24. Dezember 2012 veranstalten wir das weihnachtliche Motivationsspiel „Fülle den Mrs.Sporty Adventskalender": Mach mit und versuche, die meisten Sticker zu sammeln!

Wähle ein Säckchen aus und beschrifte es mit deinem Namen. Nach jedem Training, aber höchsten dreimal die Woche, darfst du die im Club aushängende Frage beantworten. Für die richtige Antwort darfst du einen Sticker an dein Säckchen kleben. Einen zusätzlichen Sticker kannst du aufkleben, wenn eine Freundin mit zum Training kommt. Wird deine Freundin eine Mrs.Sporty, gibt es noch einen Sticker. Am 24. Dezember ist das Spiel vorbei und das Mitglied mit den meisten Stickern im Säckchen hat gewonnen. Wir drücken dir die Daumen und wünschen dir viel Spaß beim Training!

+++

Öffnungszeiten im Dezember

Mo + Frei 9.00 - 13.00 Uhr + 15.00 - 19.00 UhrDie 8.00 – 13.00 Uhr + 16.00 - 19.00 UhrMi 9.00 - 13.00 Uhr + 16.00 - 20.00 UhrDo 9.00 - 13.00 Uhr + 16.00 - 19.00 UhrSa 10.00 - 13.00 Uhr

Zu Weihnachten und zum Jahreswechsel bleibt der Club vom 24.-26. und am 31. Dezember sowie am 1. Januar geschlossen

Clubnewsletter Dezember 2012
01. Dezember 2012
Menue schließen