Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

 

Unser Team für dich

 

Kathrin Barck ist seit anderthalb Jahren Trainerin bei Mrs.Sporty

Mein Trainingstipp für dich:

Mit dem optimalen Trainingspuls zum Erfolg! Meine Mitglieder wissen, dass die Effekte an den Kraftgeräten passieren und dass sie dort nur optimal trainieren können, wenn sie die Zwischenstationen zur aktiven Erholung nutzen. Wie kannst du selbst kontrollieren, ob du dich auf den Zwischenstationen auch wirklich erholst? Nur durch regelmäßige Pulskontrolle! Dazu messen wir gemeinsam nach der ersten und zweiten Runde den Puls einmal auf einer Kraft‑ und einmal auf einer Ausdauerstation mit dem Ziel, 70 % Hfmax auf den Geräten und 60 % Hfmax auf den Zwischenstationen zu erreichen.

 

 

Trainingstipp

Warum joggen allein nicht reicht

 

Jogging trainiert das Herz-Kreislauf-System. Jogging ist gesund und verbessert deine Ausdauer. Für eine hohe Fettverbrennung und Straffung deines Körpers benötigst du zudem ausreichend Muskeln. Das Tolle ist, mit dem Mrs.Sporty Training erzielst du beide Effekte: Ausdauer und Kräftigung! Durch regelmäßiges Joggen vermehren sich in den Muskelzellen die sogenannten Brennöfen, die den Kalorienverbrauch erhöhen. Die Brennöfen sind nur während des Joggens aktiviert und verbrennen auch nur hier Kalorien. Durch Kraft- und Ausdauertraining wächst die Muskelzelle und die Brennöfen vermehren sich. Dadurch ist der Kalorienverbrauch 24 Stunden am Tag erhöht. So werden Kalorien nicht nur beim Training verbrannt, sondern auch auf dem Sofa (im Ruhezustand)! Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist, dass durch den Muskelzuwachs auch der Körper gestrafft wird und sich das Hautbild verbessert. So steht einer schönen Sommerfigur nichts mehr im Weg!

 

Alltagstipp

 

Du kannst heute nicht zum Training kommen? Hier eine gute Übung für zu Hause, um deine Brennöfen zu aktivieren. Der Schwebesitz: Lehne dich mit dem Rücken an eine Wand. Rutsche so weit herunter, bis die Knie im rechten Winkel sind. Bleibe in dieser Position „sitzen“. Schaffst du 3 × 40 Sekunden? Entspanne zwischen den 3 Wiederholungen deine Beine, indem du jeweils 40 Sekunden locker auf der Stelle läufst. Gerne zeigen wir dir die Übung bei deinem nächsten Training im Club.

 

Ernährungstipp

Es ist besser, täglich eine geringe Kalorienmenge einzusparen, als eine Radikalkur zu starten und fast nichts mehr zu essen. Denn mit einer extrem geringen Nahrungszufuhr schaltet der Körper auf ein „Notprogramm“ um und fährt seinen Energiebedarf herunter. Die Folge ist der gefürchtete Jo-Jo-Effekt: Der Körper reduziert seinen Energieverbrauch und braucht immer weniger Nahrung. Jeden Überschuss speichert er umso nachhaltiger in Fettpölsterchen ab. Am besten direkt ins Mrs.Sporty Ernährungskonzept einstufen lassen, dann ist die Gefahr gebannt.

 

 

Veranstaltungen

06. Mai, 19:15 Uhr: Powerzirkel

09. Mai, 13.00 Uhr: Becken-Boden-Zirkel

15. Mai, 19:15 Uhr: Ernährungsinformation

 

22.Mai, 19:15 Uhr: NEU! Herz-Kreislauf-Zirkel außerdem:

Internationaler Körperanalyse Tag

 

 

Erfolgsgeschichte

 

„Als dreifache Mutter fühle ich mich heute wieder richtig wohl in meinem Körper und lächle stolz meinem Spiegelbild entgegen! Das war nicht immer so. Nach meiner ersten und zweiten Schwangerschaft habe ich mich und meine Bedürfnisse durch all die Alltagshektik vernachlässigt. Mit schwerwiegenden Folgen: 25 Kilo mehr, Schmerzen in der Hüfte und im Rücken und das Gefühl, dass sich alle Spiegel gegen mich verschworen haben. Mrs.Sporty kam für mich deshalb genau im richtigen Moment. Die Trainer unterstützen und motivieren mich, auch wenn es mir einmal schwerfällt. Ja, ich gebe gerne zu: Meine Erfolge machen mich stolz. Nach zehn Jahren Ehe und drei Geburten passe ich heute wieder in mein Hochzeitskleid und fühle mich gesünder und lebensfroher denn je. Danke, Mrs.Sporty!“

 

 

 

Mitglieder werben Mitglieder

 

 

Mrs.Sporty Gewinnspiel: tolle Sommerreise-Preise!

 

Mach deine Freundin fit und gewinne exklusiv als Mrs.Sporty Mitglied einen TUI-Traumurlaub auf Mallorca für 2 Personen im 5-Sterne- PURAVIDA-Resort im Wert von 3.000 Euro sowie weitere tolle Sommerpreise. Bring einfach bis zum 30.06.2014 eine Freundin, die noch kein Mrs.Sporty Mitglied ist, mit zum Training und du kannst am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel findest du im Aushang in deinem Mrs.Sporty Club und unter www.mrssporty.de/sommer-gewinnspiel

 

 

Leichte Rezepte mit Spargel

Es ist Spargelzeit. Spargel ist sehr gesund, hat wenig Kalorien und wirkt entgiftend. Also das ideale Gemüse für eine schöne Sommerfigur. Lecker-leichte Rezeptideen mit Spargel erhältst du in deinem Mrs.Sporty Club oder auf www.mrssporty.de/clubxxx. Viel Spaß beim Genießen!

 

 

 

Unternehmensnews

 

 

Studie Fitnessmonitor 2014: Hohe Zufriedenheit bei Mrs.Sporty bestätigt! Aktuellen Studien des Marktforschungsinstituts Dr. Grieger & Cie. zufolge weist Mrs.Sporty die zweithöchste durchschnittliche Kundenzufriedenheit auf und ist die zweitbekannteste Fitnessstudio-Kette in Deutschland. Weitere Informationen findest du hier: www.mrssporty.de/news/studie-fitnessmonitor-2014-hohe-kundenzufriedenheit-bei-mrssporty

 

 

 

Lokale Kooperationspartner

Noch keinen Sommerurlaub gebucht? Dann haben wir für dich eine tolle Empfehlung von unserem Kooperationspartner TUI. PURAVIDA Resorts bietet dir Freiraum und Zeit für einen Urlaub nach deinem eigenen Rhythmus. Entspanne, gestalte den Tag flexibel und individuell. Erfahre mehr unter www.puravida-resorts.de oder buche gleich über www.tui.com/puravida.

 

 

Erweiterte Öffnungszeiten ab 5. Mai: Montag 9.00 - 13.00 Uhr + 15.00 - 20.00 Uhr Dienstag 8.00 - 13.00 Uhr + 15.00 - 19.00 Uhr Mittwoch 9.00 - 13.00 Uhr + 16.00 - 20.00 Uhr Donnerstag 9.00 - 13.00 Uhr + 16.00 - 19.00 Uhr Freitag 9.00 - 13.00 Uhr + 14.00 - 19.00 Uhr Samstag 9.00 - 12.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Clubnews Mai

 

 

 

 

30. April 2014
Menue schließen