Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Juni 2014

Unsere liebe Annika kennt Mrs.Sporty schon seit längerer Zeit. Doch zeitliche und gesundheitliche Probleme konnten Sie nicht motivieren in unseren Club zu kommen. Erst als sich ihr beruflicher Weg änderte und regelmäßige Kopfschmerzen den Alltag prägten, entschied Sie sich dazu, den inneren Schweinehund in der Ecke stehen zu lassen und mit der sportlichen Betätigung zu beginnen.

Nun ist Annika schon seit Anfang dieses Jahres Mitglied und man will es gar nicht fassen, aber die Ziele die Annika hatte, konnte sie teils schon bis heute verwirklichen. An oberster Stelle standen natürlich die Nackenschmerzen und Verspannung zu lösen. Dreimal die Woche kommt Annika zum Training und hat es durch den Muskelaufbau im Rückenbereich und die anschließende Dehnung geschafft ihre Schmerzen vollständig zu lindern. Ein toller Nebeneffekt des Trainings und auch die konsequente Trainingsweise von ihr, ließen fast 10 Kilogramm an Körperfett schmelzen und dadurch auch gleichzeitig 10 Kilogramm Gewicht reduzieren. „Das ist ein toller Erfolg Annika und wir sind so stolz auf dich!“ Doch was Annika noch viel wichtiger beim Training findet, ist die Dehnung nach dem Training. Die Beweglichkeit im Alltag und das intensivere Körpergefühl sind die Ergebnisse der Dehnübungen, die sich bei Annika eingestellt haben. “Entspannung pur“, so bezeichnet Sie den Abschluss des Trainings und wünscht sich, dass vielmehr von unseren Mitgliedern in diesen Genuss kommen. Und denkt immer daran, „Das Training schließt mit der Dehnübung ab!“

In dem Sinne wünschen wir dir weiterhin viele Erfolge und bleibe so fleißig wie du bist.

Dein Mrs.Sporty-Team

Annika
15. Juni 2014
Menue schließen