Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Muskeln machen schlank

Heute möchte ich dich mitnehmen, warum Muskeln schlank machen.

Dein erster Impuls dabei ist: „ich brauche keine Muskeln. Ich will nicht solche Muskelberge haben“.

Aber weißt du was? Ohne Muskeln bleibst du nicht so leicht schlank, du hast es auch schwerer beim Abnehmen oder der Jojo-Effekt setzt ein. Muskeln sind unsere absoluten Fettverbrennungsmaschinen. Das ist auch der Grund, warum Männer von Natur aus mehr essen können, als wir. Sie haben einen höheren Muskelanteil.

Bist du jünger als 30 Jahre, dann ist jetzt der beste Zeitpunkt mit Sport zu starten. Denn erst ab 30 Jahre verlierst du alle 10 Jahre 10% deines Muskelanteils, wenn du keinen Sport machst. Das ist der Grund, warum du im Alter immer mehr auf deine Ernährung aufpassen musst. Dein Körper verbraucht weniger Energie, wenn der Muskelanteil gering ist.

Bist du über 30 Jahre, dann ist ebenfalls genau jetzt der beste Zeitpunkt mit Sport zu beginnen. Denn erstens hilft er dir den Muskelabbau zu stoppen und zweitens kannst du jederzeit deine Muskeln, durch regelmäßiges Training, wieder aufbauen. So dass auch du wieder eine höhere Fettverbrennung hast, als wenn du keinen Sport machst. Durch das regelmäßige Training sorgst du dafür, dass du 24 h am Tag Fett verbrennst, sogar wenn du auf der Couch sitzt und entspannst. Willst du vielleicht doch Muskeln?

Bei einem eindeutigem Ja -melde dich bei uns

15. Januar 2021
Menue schließen