Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser Mitglied des Monats im Januar 2015!

Gudrun

Liebe Natalie, liebe Nora, liebe Jette und wer auch immer demnächst die etwas reduzierte Trainerinnenrunde ergänzt, Ich könnte sagen, Mrs. Sporty ist zu mir gekommen. Nachdem mein Sportstudio, nur wenige Straßen weiter, schließen musste, bekamen wir das Angebot der "Übernahme". Ich hab es angenommen. Das war vor bald 4 Jahren. Ich habe es keinen Tag bereut. 3 x die Woche will ich es schaffen, meist gelingt es. Und es tut mir gut, jedes Mal, Körper, Geist und Seele werden angesprochen, die Lunge atmet besser, das Herz hüpft freudiger, die Gelenke neigen zu Sprüngen, Stress und seelische Verknotungen lassen nach. Natürlich all das dank Eurer hervorragenden und umsichtigen Betreuung in guter Gesamtatmosphäre. Sehr schätze ich Euer Ernährungskonzept, das mir innerhalb eines Jahres problemlos fast 10 kg abgenommen hat. Dadurch fühle ich mich leichter und beweglicher. Meine anfängliche Pixformance-Ablehnung hat eine Kehrtwende gemacht. Inzwischen schätze ich die Übungen am Pixformance als unverzichtbare Ergänzung zum Zirkeltraining. Die regelmäßigen Trainergespräche möchte ich nicht missen, geben sie mir doch einen Überblick über Erreichtes oder Rückfälle. Eine zusätzliche Verbundenheit zu Mrs. Sporty in Schmargendorf will ich noch erwähnen. Das liegt an Valerie (Clubinhaberin). Wir waren in Grunewald über lange Zeit direkte Nachbarinnen, und ich habe Valerie vom ganz kleinen Mädchen zur jungen Frau heranwachsen sehen. Auch deshalb werde ich der Schmargendorfer Mrs.Sporty treu bleiben, selbst wenn der Anfahrtsweg nun aus Charlottenburg etwas weiter ist. Die letzten Monate des Jahres lasteten vor allem auf den Schultern von Natalie, Nora und Jette. Mit Gleichmut und Fröhlichkeit habt Ihr die Mehrfachbelastung bewältigt. Ich möchte mich sehr herzlich für all Euren Einsatz inklusive Fürsorge bedanken.

Uns allen wünsche ich ein gutes und gesegnetes neues Jahr mit vielen neuen hoffnungsvollen Mitgliedern, die zweifellos bei Euch viel für ihr Wohlbefinden erreichen können.

Ich danke Euch,

Eure Gudrun

02. Januar 2015
Menue schließen