Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser Mitglied des Monats im August

Unsere liebe Alessandra berichtet uns von Ihrer Erfolgsgeschichte

 Aller Anfang ist schwer! Als ich mich vor ca. fünf Jahren vor meinem eigenen Spiegelbild erschreckte und wirklich wütend auf mich wurde, ob meines hohen Gewichts, musste schnellstens etwas passieren. Aber wie?

 Eigentlich war ich in der Vergangenheit immer ein ausgesprochen sportlicher Mensch gewesen, jedoch fiel mir jetzt alles extrem schwer. Ich stellte meine Ernährung um und fing an, jede Strecke, ob kurz oder weit, zu Fuß zu beschreiten. Statt eines Strandurlaubes wurde gewandert und innerhalb eines Jahres waren 30 kg erfolgreich abgenommen.

 Nun ja, die Kilos waren runter und in den ersten Jahren fühlte ich mich super gut, aber meine Haut war noch immer von meiner Gewichtsabnahme gezeichnet. Eine straffere Haut musste her.

 Ich bin ja in Schmargendorf aufgewachsen und somit laufe ich seit der Eröffnung an Mrs. Sporty vorbei. Empfohlen wurde es mir von einer Freundin, die selber in Friedenau trainiert, und mit der Dauer von nur 30 Minuten pro Trainingseinheit hatte sie mich eigentlich schon überzeugt. Im Oktober letzten Jahres meldete ich mich an. Empfangen wurde ich super freundlich – ich habe mich aufgenommen und verstanden gefühlt. Das erste Studio, in dem individuell auf mich und meine Bedürfnisse eingegangen wird, meine Erfolge dokumentiert und erklärt werden, die Trainerinnen immer gut gelaunt, motivierend, korrigierend, inspirierend, einfach positiv eingestellt sind.

 Ich versuche fünf Mal die Woche trainieren zu gehen. Meistens in meiner Mittagspause. Zum Runterkommen und um neue Kraft zu tranken ist das perfekt.

An Gewicht habe ich bisher nur ein paar Kilos abgenommen, was mich anfangs sehr ärgerte. Dafür haben sich meine Umfänge extrem minimiert und ich habe eine viel schönere Silhouette.

 

Eure Alessandra

 

01. August 2017
Menue schließen