Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Unser Mitglied des Monats Februar 2012

Gisela

Im Sommer 2010 machte mich eine Freundin mit ihrem positiven Bericht über ihren Mrs.Sporty Club neugierig. Wenige Tage später gewann ich bei einer Mrs.Sporty-Werbeaktion in Schmargendorf ein Probetraining und verabredete sofort einen Termin. Seitdem bin ich – bis auf eine Ausnahme - dreimal wöchentlich mit Elan beim Training.

Schon nach wenigen Wochen hatte sich mein Wunsch, ein paar Kilos abzunehmen, erfüllt. Der Zuspruch, die Unterstützung, die Tipps, die die freundlichen und sehr kompetenten Trainerinnen geben, die angenehme Atmosphäre in der Gemeinschaft und nicht zuletzt die Gute-Laune-Musik motivieren enorm. Obwohl ich mich schon immer mit Radfahren, Schwimmen und Sauna fit gehalten habe, sind die abwechslungsreichen Übungen im Club eine zusätzliche Herausforderung an Balance und Koordination. In der ersten Woche konnte ich nicht einmal mit beiden Beinen ruhig auf dem Balancebrett stehen!!! Aber es hat sich bewahrheitet: Die Übung macht's.

Besonderen Spaß machen die Powerabende, an denen wir richtig „rangekriegt" werden! Es ist ein toller Erfolg, wenn man durch den Ansporn der Trainerinnen eine Stunde durchgehalten hat!

Seit ich auch meinen Speiseplan dem Mrs.Sporty-Programm angepasst habe, fühle ich mich doppelt wohl: Körperlich fit zu sein und das gute Gefühl zu haben, mich gesund zu ernähren, nicht zu „darben" und mein Körperwohlgefühl zu erhalten.

Mrs.Sporty gehört fest zu meinem Wochenprogramm und für die Unterstützung danke ich den Trainerinnen herzlich! Ich möchte alle ermuntern: Es lohnt sich in vielerlei Hinsicht bei Mrs.Sporty zu trainieren und es ist gar nicht so schwer!

Danke an Shirin, Ute, Natalie, Joana und Julia.

31. Januar 2012
Menue schließen