Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Hallo! Mein Name ist Nancy, aber alle nennen mich bei meinem Zweitnamen, Kim.

Liebe Mrs. Sporty Freunde!

Ich bin zur Mrs. Sporty August 2015 ernannt worden...bin aber seit 2009 in diesem Club Mitglied. Ich weiß noch genau, wie es dazu kam. Es war Sommer, ich fuhr auf meinem Roller zum Rüdesheimer Platz, um dort etwas einzukaufen. Als ich meinen Helm abnahm, stand völlig überraschend eine junge, hübsche Mitarbeiterin von Mrs. Sporty neben mir. Sie fragte, ob ich nicht Lust hätte, mal eine Probestunde in ihrem Club zu machen und erklärte kurz das Konzept. Ich hatte bereits darüber gelesen, dass Steffi Graf das ins Leben gerufen hatte, um für Frauen ein ideales Trainings-programm zu entwickeln. Also beschloss ich, da ich 43 war und bisher keinen Sport machte, etwas für die Muskulatur und Fitness zu tun. Im Prinzip sprach sie mich genau zum richtigen Zeitpunkt an und ich vereinbarte eine Probe-stunde. Dort wurde ich sehr nett eingewiesen in den Zirkel und in das Trainingsprogramm. Die Trainerinnen waren alle sehr nett und die Räumlichkeiten sagten mir ebenso zu. Seitdem sind sechs Jahre vergangen und ich gehe regelmäßig 2-3 Mal pro Woche zum Training. Meine Muskulatur hat sich aufgebaut und ich fühle mich fit und vital. Nebenbei habe ich noch tolle Frauen kennen lernen dürfen, die mit mir eifrig Sport machen und mit denen ich inzwischen richtig gut befreundet bin. Auch finde ich es toll, dass man Sommer- wie Winterfeste mit allen Trainerinnen und Mitgliedern feiert, sodass ein ständig persönlich guter Kontakt und Austausch besteht. Wer Stress abbauen will, kann hier gut abschalten und was für sich tun. Ich jedenfalls fühle mich sehr wohl hier. Also, probiert es mal aus, es wird euch gefallen!

 

Herzlichst, eure Kim

07. August 2015
Menue schließen