Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Mitglied des Monats Juni 2016

Aline

Zwei Jahre ist es nun her, dass ich bei Mrs.Sporty angefangen habe. Zustande gekommen ist dies durch meine Mutti, da ich von Ihr ein paar Probetage für das Training bei Mrs.Sporty bekommen habe.

Der Anreiz, etwas für mich zu tun, war damals mein Hochzeitskleid, in welches ich besser hineinpassen wollte. Ich war nie dick, doch ich wollte mich in meinem Körper einfach wohler fühlen und ihn etwas formen. Neben dem Training achte ich außerdem mehr auf meine Ernährung und es hat etwas gebracht: mein Kleid passt mir nun deutlich besser, ich fühle mich wohler in meiner Haut und am 16.06.2017 konnte guten Gewissens geheiratet werden. Doch nicht nur mein Empfinden ist besser geworden, auch mein gesamtes Hautbild hat sich in diesen zwei Jahren verbessert, meine Haut ist straffer und meine Umfänge haben sich minimiert. Das Beste daran war für mich, diese Ergebnisse schwarz auf weiß zu sehen. Als ich anhand der Messungen gesehen habe, dass mein Muskelanteil sich nach oben und mein Körperfettanteil sich nach unten entwickelt hat, war ich selbst ganz baff. Bevor ich bei Mrs.Sporty begonnen habe, habe ich bereits Weight Watchers und das Training bei McFit probiert, doch das hat mir keinen Spaß gemacht. Dort war ich immer für mich alleine – was bei Mrs.Sporty nicht der Fall ist. Hier komme ich gut und gerne mindestens zweimal pro Woche zum Training und fühle mich danach gleich besser und fitter und die 30 Minuten sind auch im Nu vorbei.

Besonders gut an dem Training bei Mrs.Sporty gefällt mir, dass so viele Frauen unterschiedlicher Stadien hier trainieren und trotzdem alle gleich sind. Außerdem finde ich super, dass wir Frauen hier unter uns sind und man sich keine Gedanken machen muss, wie man aussieht.

 

Mein Ziel, besser in mein Hochzeitskleid zu passen, habe ich nun erreicht. Zukünftig nehme ich mir vor mein Gewicht und meinen Muskelanteil zu erhalten. Mein Tipp an euch: Probiert es doch auch einmal wie ich, ein Paar Übungen vom Training mit nach Hause zu nehmen und diese dort zu machen.

 

 

Liebe Aline, wir freuen uns, dass du so zufrieden bei uns bist und dein Ziel erreicht hast! Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit! Auch auf deinem weiteren Weg werden wir dich unterstützen und unser Bestes geben, dass du auch in Zukunft deine Ziele bei uns erreichst. 

19. Juni 2017
Menue schließen