Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

nach mediterraner Art

Lecker und schnell zu bereitet

Zutaten für 2 Personen

400 g Hokkaido Kürbis

2 Paprika (gelb und rot)

1 kleine Aubergine

1 Zucchini

3 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

2 Knoblauchzehen

1 Zweig frischer Rosmarin

2 EL Balsamico Essig

1 EL Zucker je nach Geschmack

Zubereitung (15 min. ohne Garzeiten)

Hokkaido entkernen. Kürbis und das Gemüse in etwa gleich große Stücke schneiden. Oliven-Öl in einer Pfanne erhitzen und den Kürbis bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten, dann die anderen Gemüsesorten dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 6–8 Minuten garen. Knoblauch schälen und fein hacken. Rosmarin vom Stiel zupfen. Beides mit in die Pfanne geben, kurz ziehen lassen, mit Balsamicoessig ablöschen und Zucker hinzufügen.

Guten Appetit

05. Oktober 2017
Menue schließen