Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Wenn der Spaßfaktor da ist, klappt es auch mit den Kilos!

Mein Name ist Antje Schüßeler und ich bin ein Mitglied der ersten Stunde.

Als ich gesehen habe, dass ein Frauensportclub im April 2008 eröffnet, habe ich aus Neugierde rein geschaut und festgestellt, dass das Konzept von Mrs.Sporty meinen Ansprüchen entspricht. Das Training dauert nur 30 Minuten. Es ist ausschließlich für Frauen. Ich kann kommen, wann ich will und eine Ernährungsberatung ist auch dabei.

Also entschloss ich mich kurzerhand Mitglied zu werden.

Eins meiner größten Ziele war mein Gewicht zu reduzieren. Dieses Ziel ließ nur lange auf sich warten. Es war sogar so, dass es erst nach oben ging. Da der Spaßfaktor beim Training da war, habe ich weiter gemacht. Ich fühlte mich fit und die Treppen kam ich auch ohne zu pusten hoch.

Trotzdem waren da noch die 10kg zu viel auf den Rippen, die sich trotz einer Ernährungsumstellung meinerseits hartnäckig festhielten.

Um dieses Ziel anzugehen, entschloss ich mich endlich nach 2 Jahren mit dem Ernährungskonzept anzufangen und dann kam der Erfolg.

Bis jetzt sind es 10 kg. Und ich muss sagen, es war bestimmt nicht immer leicht, aber der schönste Lohn ist es Komplimente über die neue Figur von Freunden und Bekannten zu bekommen und natürlich insbesondere von meinem Ehemann und der Familie.

Ich gehe jetzt wieder leidenschaftlich gern shoppen, um mich neu einzukleiden.

.

Im letzten Urlaub habe ich zum ersten Mal den Sport vermisst – dass hätte ich mir nie denken können.

Sportliche Grüße

Antje Schüßeler

08. Mai 2011
Menue schließen