Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

TAFELSPITZ / MEERRETTICHSAUCE / BOUILLONKARTOFFELN

Zutaten für den Tafelspitz

     

  • einen ganzen Tafelspitz (ca. 1,5kg)
  • Suppengemüse (Sellerie, Karotte, Lauch, Petersilie)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 2 Stück Nelken
  • 3 Lorbeerblätter
  • 10g Salz
  •  

Zubereitung Tafelspitz

     

  • Den Tafelspitz unter fließendem Wasser abspülen
  • Dann an der Unterseite von den Sehnen entfernen (den Fettdeckel bitte dran lassen)
  • Ca. 2 Liter Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen und dann den Tafelspitz hineingeben
  • (der Tafelspitz muss schwimmen dürfen)
  • die Gewürze dazugeben
  • Zwischen durch die Trübstoffe mit einer Suppenkelle abschöpfen
  • Den Tafelspitz ca. 2 Stunden leicht köcheln lassen (Gartest:  mit der Fleischgabel hinein stechen, die Fleischgabel muß ganz leicht wieder herraus gehen)
  • Die Zwiebel halbieren und goldgelb anbraten (sie verleihen der Brühe eine schöne Farbe)
  • Nach ca. 1,5 Stunden, das in walnußgroße Stücke geschnittene Suppengemüse dazugeben
  • Wenn der Tafelspitz gar ist aus der Brühe nehmen und abdecken
  • Die Brühe durch ein Sieb geben
  •  

Zutaten Meerrettichsauce

     

  • 2 Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 30g Butter
  • 300ml Tafelspitzbrühe
  • 200ml Sahne
  • 100g Tafelmeerrettich (je nach Geschmack)
  • Salz
  • etwas Zitronensaft (nach Geschmack)
  •  

Zubereitung Meerrettichsauce

     

  • Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen und dann in grobe Würfel schneiden
  • Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden
  • Apfel und Zwiebelwürfel in Butter anschwitzen
  • Mit der Tafelspitzbrühe und der Sahne auffüllen
  • ca. 30min leicht köcheln lassen und dann pürieren
  • mit Salz und Zitronensaft abschmecken
  • den Meerrettich ganz zum Schluß dazugeben (nicht mehr kochen lassen, da der Meerrettich sonst seine Kraft verliert)
  •  

Zutaten Bouillonkartoffeln

     

  • 200g Kartoffeln
  • 150g Karotten
  • 150g Sellerie
  • 100g Lauch
  • 150g Steckrübe (je nach Angebot)
  • Tafelspitzbrühe
  • Salz, Muskat, Petersilie
  •  

Zubereitung Bouillonkartoffeln

     

  • Kartoffeln, Karotten, Sellerie, Steckrübe schälen und in gleichgroße Würfel schneiden
  • Alles zusammen in etwas Butter anschwitzen und mit der Tafelspitzbrühe auffüllen (die Kartoffeln und das Gemüse müssen bedeckt sein)
  • Die Kartoffeln und das Gemüse leicht köcheln lassen bis alles weich oder bißfest ist (je nach Geschmack)
  • Das fertig gegarte Gemüse mit Salz, etwas Muskat und Petersilie abschmecken
  •  

Lasst es euch schmecken!

23. Januar 2021
Menue schließen