Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

10 Tipps für einen starken Rücken

Frühlingsnewsletter

10 Tipps wie Du Deinen Rücken stärkst: Rückentraining live aus dem Club via Zoom in Göggingen-jeden Montag und Mittwoch- 0821-65041520

Der 15. März ist der Tag der Rückengesundheit.

 1. Die 30/15/15-Formel!

Für jeweils 30 Minuten, die du sitzt, solltest du 15 Minuten stehen und 15 Minuten gehen. So bleibt dein Rücken immer in Bewegung.

2. Entspannte Schultern!

Lass deine Schultern mehrmals am Tag vorwärts und rückwärts kreisen. So entspannst du sie regelmäßig.

3. Beherzige die 4-L-Formel!

Lift links liegen lassen! Nimm die Treppe, wann immer du kannst. So stärkst du deine Hüftmuskulatur.

4. Brust raus!

Strecke dein Brustbein Richtung Sonne. So stärkst du deinen Rücken und fühlst dich gleich besser. Probiere es am besten aus

5. Lasten immer links UND rechts!

Verteile deinen Einkauf immer auf zwei Einkaufstaschen und damit gleichmäßig auf beide Körperseiten.

6. Eine starke Mitte gibt Halt!

Fokussier dich dreimal am Tag auf deine Mitte. Ziehe dafür den Bauchnabel aktiv zur Wirbelsäule und stärke so deinen Beckenboden.

7. Der Schulterblick!

Dreh dreimal am Tag den Kopf abwechselnd nach links und nach rechts. Das lockert deine Nackenmuskulatur.

8. Wasser satt!

Unser Körper besteht zu etwa 80 Prozent aus Wasser. Trink mindestens zwei Liter Wasser oder ungesüßten Saft/Tee pro Tag, so wird auch deine Wirbelsäule ausreichend „durchsaftet“.

9. Eiweiß für deinen Rücken!

Gib deinem Rücken Futter für den Muskelaufbau mit eiweißreicher Ernährung. Ideal ist 1 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht.

10. Keep on rolling!

Entlaste deinen Rücken, indem du ihn täglich einmal Wirbel für Wirbel ab- und wieder aufrollst. Im Idealfall berühren deine Finger den Boden. Falls nicht: Keep on rolling! Mit regelmäßiger Übung schaffst du das!

03. März 2021
Menue schließen