Bleibe stets auf dem Laufenden mit dem MRS.SPORTY NEWSLETTER.NEWSLETTER ABONNIEREN

Susanne - von wegen "Sport ist Mord!"

Unser Mitglied des Monats Juni

 

Hallo, mein Name ist Susanne und ich bin seit Februar 2018 stolzes Mitglied bei Mrs.Sporty in Attendorn.

Durch eine Kollegin bin ich aufmerksam auf Mrs.Sporty geworden und war beim ersten Training direkt von dem Konzept überzeugt. Mein Ziel ist es, die Muskulatur in meiner Hüfte und in meinen Knien zu stärken, da ich an beiden Knien eine Operation hatte. Außerdem ist es mir besonders wichtig, meinen Rücken zu stärken, da ich durch meine berufliche Tätigkeit viele Schmerzen habe. Schon nach 3 Monaten kann ich sagen, dass ich mich viel besser fühle, nicht nur im Alltag bzw. morgens beim Aufstehen geht es mir besser, sondern auch meine Arbeit kann ich jetzt viel schneller meistern. Es fällt mir alles leichter und ich bekomme viel mehr erledigt. Zudem merke ich, dass meine Hüfte schmaler geworden ist, das ist für mich ein toller Nebeneffekt. Bevor ich bei Mrs.Sporty angefangen habe, habe ich kaum an Sport gedacht bzw. habe immer nach dem Motto gelebt "Sport ist Mord". Niemals hätte ich erwartet, dass es mir so schnell besser geht, das habe ich aber auch den Trainerinnen zu verdanken, die mich super motivieren und sehr gut unterstützen.

Egal welches Ziel man hat, Mrs.Sporty passt sich unseren Zielen an und macht das Training für jede Frau besonders. Ich kann es nur jedem empfehlen. Die 30 Minuten Training sind super einzuplanen und wenn ich mal nicht da gewesen bin, vermisse ich es sofort. Mein Selbstvertrauen hat sich enorm gesteigert, denn ich gehe aufrechter und achte auch im Alltag auf meine Körperspannung.

Ich bedanke mich bei allen Trainerinnen, ihr seit ein tolles Team:)

Eure Susanne Müller

22. Mai 2018
Menue schließen